Und alle nur so „ups ...“ Promi-Pannen des Jahres: So peinlich lief es für die Stars

Ob das zur Show gehörte? Bei der „Riani“-Fashionshow im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week zeigte Rebecca Mir mehr, als ihr lieb war.

Ob das zur Show gehörte? Bei der „Riani“-Fashionshow im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week zeigte Rebecca Mir mehr, als ihr lieb war.

Manchmal sind sie (un-)freiwillig komisch, diese Promis. Doch ihre Busenblitzer, Höschenrutscher & Co. sind für uns Zuschauer ein gefundenes Fressen für Lästerattacken. So zum Beispiel Millionärsgattin Carmen Geiss, die unfreiwillig tief blicken ließ.

Es sei denn, der Fauxpas ist offensichtlich geplant - wie erst kürzlich bei Kim Kardashian oder häufiger Popstar Rihanna.

Nackte Badewannen-Grüße und eine Katzenfreundin

Doch ob absichtlich oder nicht - auch in diesem Jahr erfreuten uns die Stars wieder mit nackten Tatsachen. So beispielsweise Tallulah Willis. Die Tochter von Actionheld Bruce Willis hat nach ihrem Entzug offenbar dringend eine weitere Reinigung nötig.

Alles zum Thema Rebecca Mir
  • „Grill den Henssler“ Zuschauer-Seele kocht über beim Debüt von Laura Wontorra am Herd
  • Erstes Baby-Foto Rebecca Mir und Massimo Sinató sind Eltern geworden
  • Weiß er mehr? Joachim Llambi gratuliert „Let's Dance“-Traumpaar zu erstem Kind
  • Kaum Ehefrau, schon nackt Hemmungslos: Heidi zeigt Brüste und nestelt an Toms Bauch
  • „Let's Dance”-Sieger Ekat gibt klares Statement zu Affären-Gerüchten ab
  • Eklat bei GNTM Linda tritt nach: Fieser Spruch gegen Favoritin Soulin
  • Jetzt macht sie auch Corona-Schutzmasken So arbeitet „Let‘s Dance"-Designerin aus Bonn
  • „Du kommst gleich!“ Publikum gröhlt bei „Let's Dance“-Sex-Tanz von Ekat und Massimo
  • „Let's Dance“-Schönheit Ekaterina Leonova verrät Kuss-Geheimnis
  • Angst vor dem Finale GNTM-Finalistin Lijana: „Ich brauche Polizeischutz“

Nachdem sie gegen ihre Alkohol- und Drogenprobleme angekämpft hat, sendete sie „cleane Grüße aus der Badewanne“ - und erstaunte so nicht nur ihre Fans.

Gleiches galt für den „Muschi-Post“ von Candice Swanepoel. Denn was bitte wollte das „Victoria's Secret“-Topmodel seinen Followern mit dem Bild mitteilen?

Welche Promis außerdem aus der Reihe tanzten, zeigt unsere Galerie.

(jini)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.