Sexy 60!Patricia – das älteste Playmate der Welt

Patricia Paay stellt manche 20-Jährige in den Schatten.

Für Fotografen, erst recht, wenn sie für den „Playboy“ arbeiten, sind Frauen um die 60 Wesen vom anderen Stern. Nicht mehr existent. Bedauernswerte Aliens, bei denen die Schwerkraft leider schwer zugeschlagen hat.

Es sei denn, sie heißen Patricia Paay. Die 60-Jährige ist das älteste „Playmate“ der Welt, strippte jetzt für die niederländische Ausgabe des „Playboy“. Und wer nicht weiß, dass sexy Patty schon stramm auf die Rente zusteuert, hätte sie vielleicht halb so alt geschätzt.

„Ihre Brüste, ihr Hintern, ihre Beine - nichts ist künstlich, außer vielleicht ihre Nägel“, schwärmt Fotograf Philip Riches von dem ältesten Häschen, das ihm je vor die Linse kam. Das Fitnessgeheimnis der holländischen Schlagersängerin, die bereits zum dritten Mal für das Herrenmagazin blank zieht: „Richtige Ernährung, viel Schlaf - und viel Sex.“

Alles zum Thema Ernährung

Macht sich immer gut, so ein Spruch. Aber ob das wirklich stimmt? Ehemann Adam Curry (44 und bekannter Moderator im Nachbarland) hat sie nach 20-jähriger Ehe verlassen - für eine 38-jährige Schauspielerin.

Das kratzt natürlich schwer am Ego. Aber Patricia macht ihren Liebeskummer zu Geld, komponierte einen Song: „Who's that lady with my man?“ („Wer ist die Lady mit meinem Mann?“) – und wurde zur Ikone der verlassenen Ehefrauen.