Frühling in der Stadt Auf den Kölner Wochenmärkten wird Einkaufen zum Erlebnis

ThinkstockPhotos-187570693

Von frischem Gebäck bis Kleidung – Zahlreiche Food- und Non-Food-Angebote erwarten die Marktbesucher.

Es ist Frühling. Endlich macht es wieder Spaß, draußen unterwegs zu sein, am besten ohne Jacke. Denn die Temperaturen klettern wieder über 20 Grad, die Sonne scheint vom Himmel und das Schönste: Es ist Markttag. Außer Sonntag können die Kölner an jedem Tag auf dem Markt einkaufen. In der Domstadt gibt es ganze 66 Wochenmärkte, an 39 Standorten. Von Alt-Brück bis Zollstock – dort finden Sie frisches Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Blumen und vieles mehr. Auch André Karpinski von Kaiserschote Feinkost Catering geht am liebsten auf den Kölner Wochenmärkten einkaufen.

Rezepttipps erfahren

Vor Ort beraten Sie die Händlerinnen und Händler gerne. Sie erklären im persönlichen Gespräch, welche Produkte sich für welches Gericht eignen und was Sie bei der Zubereitung oder Lagerung beachten sollten. Gehen Ihnen manchmal die Ideen zum Kochen aus? Viele Händlerinnen und Händler haben Rezepttipps parat. Bei Fragen nach der Herkunft der Produkte helfen sie Ihnen ebenfalls weiter. Zahlreiche Waren kommen sogar direkt vom eigenen Hof in der Region.

Individuelle Portionen

Ein weiterer Pluspunkt zum Einkauf auf den Kölner Wochenmärkten: Sie können die Produkte persönlich probieren. Kosten Sie die verschiedenen Käsearten und entdecken Sie alte Apfelsorten neu für sich. Und ob Singlehaushalt oder fünfköpfige Familie – auf den Kölner Wochenmärkten können Sie Ihre Einkäufe individuell portionieren. Schluss mit abgepackten Waren aus dem Supermarkt.

Kölner Wochen- und Ökomärkte

„Vielfalt genießen“ – Die Kölner Wochenmärkte bieten ihren Kunden ganzjährig ein riesiges Angebot. Ob saisonale, regionale oder ausgefallenere Produkte, fast alles ist auf den 38 Wochen- und vier Ökomärkten zu finden.

„Vielfalt genießen“ – Die Kölner Wochenmärkte bieten ihren Kunden ganzjährig ein riesiges Angebot. Ob saisonale, regionale oder ausgefallenere Produkte, fast alles ist auf den 38 Wochen- und vier Ökomärkten zu finden.

Erfahren Sie mehr zu den Kölner Wochenmärkten, allen Standorten und Öffnungszeiten sowie den Ökomärkten.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.