Kölner Comedian Hazel Brugger verkündet Schwangerschaft – Fans haben eine Frage

Hazel_Brugger

Hazel Brugger, hier 2018 bei den Medientagen in München, gehört zu den bekanntesten Comedians in Köln.

Köln – Auf der Bühne witzelt Komikerin Hazel Brugger über Verhütungsmittel, Gynäkologen und Sex, nun verkündet die Kölnerin in den Sozialen Medien ihre Schwangerschaft. 

Die gebürtige Schweizerin teilt ein Foto in Latzhose und mit kleinem Schwangerschaftsbäuchlein: „Für alle, die dachten, 2020 gibt es nur beschissene Nachrichten - hier mal was Gutes: Ich bin schwanger!” 

Damit hatten die Fans sicher nicht gerechnet. Brugger ist bekannt für ihre derben Witze und ihre Sprüche, die häufig weit unter der Gürtellinie liegen. 

Alles zum Thema Carolin Kebekus

Hazel Brugger Schwangerschaft: Fans warten auf Auflösung

Über ihre Beziehung ist die sonst so offene Hazel eher verschwiegen. 

Unter ihrem Beitrag häufen sich Glückwünsche, jedoch auch Zweifel. Viele ihrer Fans rechnen damit, dass das Ganze nur ein Scherz sei. 

„Sehr witzig. Ich warte nur auf die Auflösung des Gags”, schreibt einer. Ein anderer ist belustigt: „Was muss man für einen Ruf haben, wenn die ganze Community denkt, dass das nur ein Witz sei.”

Ob die Komikerin wirklich schwanger ist, wird sie wohl in Kürze verraten. Erst vor kurzem teilte Hazel Brugger ein zuckersüßes Kinderfoto ihrer selbst.

Hazel Brugger tritt gegen Carolin Kebekus an

Hazel Brugger ist für den Deutschen Comedy-Preis als beste Komikerin nominiert. Sie tritt dabei gegen die Showgrößen  Martina Hill und Carolin Kebekus an. 

Bruggers Vater ist der Schweizer Neuropsychologe Peter Brugger, ihre Mutter ist Englischlehrerin und stammt aus Köln.

Hazel reist bereits ihr ganzes Leben durch die Welt und bringt viele dieser Geschichte in ihr Programm mit ein.

Hazel Brugger erfolgreich mit Soloprogramm

Sie ist in Amerika geboren und besitzt daher neben dem Schweizer Bürgerrecht auch die US-Staatsbürgerschaft. 

Deutschlandweit bekannt ist sie durch ihre Arbeit als Außenreporterin für die „heute-show”. 2015 startete sie ihr erstes Kabarettprogramm.

Seit Februar 2019 tourt sie mit ihrem zweiten Soloprogramm „Tropical” durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. (kiba)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.