Volles Eventprogramm in der Lanxess-Arena Diese Woche kommt jeder auf seine Kosten

Beeindruckende Aufnahmen zeigt die Dokumentation Unser Planet.

Beeindruckende Aufnahmen zeigt die Dokumentation Unser Planet.

Am Dienstag, 27. September geht es los mit einer Fusion aus Klassik und Pop, wenn Stargeiger David Garrett in die Deutzer Arena kommt. Am 28. September kann nach mehrfachen Corona-bedingten Verschiebungen endlich die Show von Erfolgsrapper Apache 207 stattfinden.

K.I.Z. in Köln


Sichern Sie sich jetzt die letzten Tickets

Alles zum Thema Musik

Telefonisch unter der 0221/8020
im Internet www.lanxess-arena.de
oder www.facebook.de/lanxessarena
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Ein Top-Act jagt den nächsten und schon gleich darauf machen K.I.Z mit der „Rap über Hass“-Tour gleich zwei Mal die Halle voll – am Donnerstag, den 29. September, im „Nur für Frauen“-Format und am Freitag dann für alle Fans. Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es am 2. Oktober dann mit Familienprogramm weiter: Kölle singt findet erneut in der Lanxess-Arena statt und bietet Mitsingprogramm für Jung und Alt. Diese Eventwoche endet schließlich mit dem Feiertag am 3.Oktober, wenn die Ausstrahlung des Netflix-Formats „Unser Planet“ mit Lichtshow und Live-Orchester im Henkelmännchen stattfindet.

Eine Mischung aus Pop und Klassik

Am Dienstag, den 27. September, kommt der Geigenvirtuose David Garrett mit seiner Band in die Lanxess-Arena. „Alive“ – So heißt die Tour passend zum gleichnamigen Album. Bei einer Show, die das Beste aus Klassik und Pop vereint, ist Gänsehaut garantiert. Alle bereits erworbenen Tickets für den ursprünglichen Termin behalten ihre volle Gültigkeit. Einlassbeginn ist um 18.30 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Apache 207 kann Konzert endlich nachholen

Mehrmals musste er seine Tour verschieben, nun kann Apache 207 diesen Mittwoch endlich in Deutschlands größter Multifunktionsarena auftreten. Der Rapper erlangte mit seinem Hit „Roller“ schlagartig deutschlandweite Bekanntheit. Am 28. September können seine Fans den Musiker aus Mannheim nun endlich live erleben. Alle bereits erworbenen Tickets für die ursprünglichen Termine (7.1.2021 und 10.9.2021) behalten ihre Gültigkeit.
Der Einlass startet um 18 Uhr und Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Exklusiv für Frauen

Die Hip-Hop-Gruppe K.I.Z füllt das Henkelmännchen in dieser Woche gleich zwei Mal: Los geht es am 29.September. Zutritt gibt es – wie der Name verrät – nur für Frauen! Am Freitag, den 30. September, findet dann ein weiteres Konzert der „Rap über Hass“-Tour für alle Fans der Band statt. Alle bereits erworbenen Tickets für die ursprünglichen Termine (16. und 17. März) behalten ihre Gültigkeit. Der Einlass am Donnerstag beginnt um 18 Uhr, das Konzert um 20 Uhr. Einlassbeginn am Freitag ist um 17.30 Uhr und die Show beginnt um 19.30 Uhr.

XXL Brunch und danach kölsche Lieder singen

Der Oktober wird mit einem absoluten Erfolgsformat eingeläutet: Kölle Singt lädt am Sonntag, den 2. Oktober, wieder das Publikum zum Mitsingen ein. Auch in diesem Jahr wird Björn Heuser von den Stars der Kölner Musikszene begleitet: Mit dabei sind unter anderem Marita Köllner, Frank Reudenbach und Robert Kowalak von den Klüngelköpp, Micky Nauber von den Domstürmern und Mike Kremer. Im Vorfeld können sich die Besucher im Restaurant Henkelmännchen auf Kölle singt einstimmen. Mit der Buchung eines Upgrades zur Eintrittskarte kann man noch vor der Veranstaltung an dem XXL-Brunch bis 16 Uhr teilnehmen. Tickets gibt es auf der Lanxess-Arena Homepage.

Hohes Verkehrsaufkommen am Sonntag

Am 2. Oktober findet in Köln ebenfalls der Generali Köln Marathon statt. Dieser kann sich mit der Anfahrt zu der Veranstaltung überschneiden, sofern der Weg mit dem Auto angetreten wird. Zuschauer werden gebeten, sich im Stadtgebiet Köln auf ein vermehrtes Verkehrsaufkommen einzustellen, weswegen eine frühzeitige Anreise empfohlen wird. Der Einlass beginnt um 16 Uhr und die Veranstaltung startet um 18 Uhr.

Den Planet mit musikalischer Untermalung erleben

Am 3. Oktober, können Zuschauer gemütlich das lange Wochenende ausklingen lassen mit der außergewöhnlichen Neu-Inszenierung der Netflix-Erfolgsdokumentation Unser Planet. Begleitet werden die atemberaubenden Naturbilder von einer spektakulären Lichtershow und musikalischer Untermalung eines Live-Orchesters. Die Emmy-nominierte Komposition von Steven Price wurde für die epische zweistündige Aufführung eigens überarbeitet. Einlassbeginn ist um 19 Uhr und das Programm startet um 20 Uhr.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.