Sessionsstart in der Lanxess-Arena Die großen Namen des Kölner Karnevals sind dabei

Bei der Pressekonferenz zu „Elften im Elften“ waren viele der Künstler mit dabei.

Bei der Pressekonferenz zu „Elften im Elften“ waren viele der Künstler mit dabei.

Nachdem der Sessionsstart im vergangenen Jahr nicht wie gewohnt gefeiert werden konnte, findet der „Elfte im Elften“ dieses Jahr, am 13. November, endlich wieder statt.

Mit Selbstverpflegung und 2G


Jetzt Tickets sichern

Alles zum Thema Internet
  • Heißes Phänomen Urologe erklärt, warum der Penis im Sommer größer aussieht
  • RTL-Star Chris Tall über Dschungelcamp-Gerüchte: „Habe damit nichts zu tun“
  • Hetze im Internet Hier fühlte sich Mann sicher – bis Düsseldorfer Spezialkräfte „klingelten“
  • Nach Kusel-Morden Polizei nimmt Mann wegen Internet-Hetze fest – seine kaltblütigen Worte schockieren
  • „Let's Dance“ 2022 Warum Amira Pocher täglich Haare für ihren Sohn opfert
  • The Australien Pink Floyd Show Eine Tributeband, die seit 30 Jahren Maßstäbe setzt
  • So nah und doch so fern Putin trifft Scholz: Tisch-Hersteller äußert sich zum endlosen Möbelstück
  • Shitstorm wegen Baby-Name Influencer-Paar wird über Social Media beschimpft – „Barbarisch“
  • Hollywood-Tour verschoben Bonez MC rappt im Dezember in der Arena
  • Pannen-Start für Vettels Ex-Team Neuer Formel-1-Bolide von Ferrari im Internet aufgetaucht

Karten unter der Lanxess-Arena-Tickethotline 0221/8020,
im Internet www.lanxess-arena.de/events-tickets/vorverkaufsstellen
oder www.facebook.de/lanxessarena
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Weitere Infos finden Sie im Eventkalender.


Geimpfte und Genesene können mit einem Nachweis – Impf- und Personalausweis – die Veranstaltung besuchen. Durch die Anwendung dieser Regelungen soll ein maximaler Schutz von Gästen, Mitarbeitern und Aktiven auf der Bühne gewährleistet werden. Eine Maskenpflicht am Sitzplatz wird es nicht geben. Der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung folgend, können auf Grundlage der genannten Voraussetzungen rund 10.000 Jecken den Sessionsbeginn standesgemäß im Henkelmännchen feiern. Tickets für die im letzten Jahr abgesagte Veranstaltung behalten ihre Gültigkeit.

Neue Normalität

Arena-Geschäftsführer und Mit-Veranstalter Stefan Löcher unterstreicht: „Unsere Aufgabe ist es einen Rahmen zu schaffen, bei dem sich alle Besucher wohlfühlen und dabei die bekannte und so geliebte Atmosphäre unserer Events sicherzustellen. Das verstehen wir unter neuer Normalität und diese möchten wir beim ‚Elfter im Elften‘ in der Lanxess-Arena zum karnevalistischen Leben erwecken.“

Die Elite des Kölner Karneval

Am 13. November sind unter anderem mit dabei: die Bläck Fööss und die Höhner. Auch die kölschen Kultrocker von Brings lassen sich das Event nicht entgehen. Paveier, Räuber und Kasalla sind gerne endlich wieder mit von der Partie. Cat Ballou und die Domstürmer werden den Fans einheizen und die Klüngelköpp, die „Stääne“ zum „danze“ bringen. Das Urgestein des Kölner Karneval „Et fussich Julche“ Marita Köllner singt mit den Jecken, während Mo-Torres und Kuhl un de Gäng mit ihren Hits auch die letzten von den Sitzplätzen holen. Viele weitere Top-Acts werden mit den tausenden Karnevalisten einen unvergesslichen Tag erleben. Endlich wieder.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.