„Kick auf Eis“ in der Lanxess-Arena Trymacs lädt zum besonderen  Fußballspiel

Der Stream Trymacs hat ein neues Fußball-Event entwickelt.

Der Stream Trymacs hat ein neues Fußball-Event entwickelt.

Wer holt den Pokal? In der Kölner Lanxess-Arena treten am 29. Dezember 2022 die erfolgreichsten Streamer Deutschlands live auf Joyn bei „Kick auf Eis“ gegeneinander an.

Der Clou des Fußballturniers: Die Kicker spielen nicht auf gepflegtem Rasen mit klassischen Stollenschuhen, sondern rutschen mit herkömmlichen Bowlingschuhen über das eisige Spielfeld.

MontanaBlack auch dabei

Insgesamt starten sechs Mannschaften mit reichweitenstarken Spielern in den Wettbewerb, die von jeweils einem Mannschaftskapitän, darunter die erfolgreichen Streamer Trymacs (3.200.000 Abonnenten auf Twitch), MontanaBlack (4.700.000 Abonnenten auf Twitch), Fritz Meinecke (2.140.000 Abonnenten auf YouTube) und eliasn97 (1.300.000 Abonnenten auf Twitch), angeführt werden. Die Auslosung der Teams erfolgt live vor Ort durch Trymacs. Das Turnier wird in insgesamt 15 Spielen, inklusive Vor- und Rückrunde in der Gruppenphase, ausgetragen. Steven Gätjen moderiert durch die halsbrecherischen Rutschpartien.

Live in der Arena oder vor dem Fernseher dabei

Alles zum Thema Kölnarena

Joyn überträgt das Sport-Spektakel „Kick auf Eis“ am 29. Dezember 2022 ab 14 Uhr live und kostenlos im Rahmen einer exklusiven Partnerschaft mit MediaTotal. Wer live in der Lanxess-Arena dabei sein möchte, kann sich ab sofort Tickets für „Kick auf Eis“ sichern.


Jetzt Tickets sichern:

Telefonisch unter der 0221/8020
im Internet www.lanxess-arena.de
oder www.facebook.de/lanxessarena
und an allen bekannten Vorverkaufsstellen


Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.