Happy Birthday Wolfgang Niedecken Riesiges Banner flog über der Stadt

Das Flugzeug drehte mit dem Banner eine Ehrenrunde am Kölner Dom.

Das Flugzeug drehte mit dem Banner eine Ehrenrunde am Kölner Dom.

Mit einem besonderen Geburtstagsgruß wurde der Künstler Wolfgang Niedecken von seinem Tourneeveranstalter überrascht.

Große Freude

Ein langes Flugbanner zierte am Dienstagnachmittag, 30. April, den königsblauen Himmel über Köln. Die Botschaft: ein Geburtstagsgruß an Wolfgang Niedecken inklusive Konzerthinweis von Niedeckens BAP in der Lanxess-Arena am 30. März 2022.

Der Künstler war sichtlich überrascht und angetan von dieser Aktion: „Dä Herrjott meint et joot met mir. Was für ein Geschenk – sensationell.“ Das Geburtstagsbanner, welches knapp zwei Stunden über die Kölner Innenstadt flog und eine Ehrenrunde am Kölner Dom drehte, fand auch bei der Kölner Bevölkerung Anklang: „Unser Häätz schläät för da Wolfgang – alles Joode, Jung!“

Alles zum Thema Wolfgang Niedecken

Mehrfacher Bundesverdienstkreuzträger

Wolfgang Niedecken gehört zu den wichtigsten deutschen Künstlern. Für sein soziales Engagement wurde der Rheinländer bereits mehrfach mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Seine „Schließlich-unendlich“-Tournee startet nächstes Jahr am 26. März und führt durch zahlreiche Konzerthallen. Höhepunkt der Tour wird das Konzert im Henkelmännchen am 30. März sein. Tickets für das Geburtstagskonzert gibt es unter www.eventim.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.