Das entscheidende Spiel Für das DBB-Team geht es um den Gruppensieg

Eduard Bopp Fotografie Lanxess Arena Köln Deutschland 04.09.2022 Basketball Deutschland - Litauen Fahne Euro Basket 2022 Copyright Eduard Bopp Sportfotografie mail@fotobopp.de

Eduard Bopp Fotografie

Weitere Tickets für Spitzenbasketball in Köln verfügbar,
große „2 zu 1“-Aktion der EuroBasket-Partner

Seit dem ersten September ist ganz Köln im Basketball-Fieber. Bei der FIBA EuroBasket 2022 zeigten diverse NBA-Spieler wie Luka Doncic, Rudy Gobert oder DBB-Star Dennis Schröder beeindruckende Leistungen auf dem Court und die deutsche Mannschaft stürmte getragen vom lautstarken Publikum mit drei Siegen aus den ersten drei Spielen in das Achtelfinale.

Letztes Spiel in Köln

Alles zum Thema Dennis Schröder

Am 7. September verabschieden sich die Teams am letzten Gruppenspieltag aus Köln. Gleichzeitig entscheidet sich, wer die Heimreise antreten muss, wer sich im Gegenzug zur Finalrunde in Berlin aufmachen kann und die DBB-Stars (20:30 Uhr) kämpfen gegen Ungarn um den Gruppensieg. Wer die Heimmannschaft gebührend in die Hauptstadt verabschieden möchte, muss ganz schnell sein, letzte Tickets sind jedoch noch zu haben.

Zwei Tickets für eines

Zudem haben kurzentschlossene Fans die Chance bei einer attraktiven Partner-Aktion teilzunehmen: Die Partner der EuroBasket ermöglichen, dass für das Deutschland-Spiel zwei Tickets zum Preis von einem erworben werden können. Die reduzierten Preise in der PK2 können über den offiziellen Shop gebucht werden.

Millionen von Zuschauern

Die FIBA EuroBasket 2022 in Köln kann jetzt schon als voller Erfolg bewertet werden. Die Lanxess-Arena wurde zum bestbesuchten Vorrundenort der EuroBasket-Geschichte, zehntausende Fans aus ganz Europa feierten an jedem der Spieltage gemeinsam in der Domstadt ein friedliches Basketball-Fest der Extraklasse und verkauften die Arena zu jedem der bisherigen Deutschland-Spiele aus. Millionen von Menschen sahen die Spiele zudem weltweit im Fernsehen. Zehntausende Hotelübernachtungen sowie damit zusammenhängende Gastronomie-Umsätze spiegeln außerdem einmal mehr die Bedeutung von Deutschlands größter Multifunktionsarena für die Region und die lokale Wirtschaft wider.

Letzte Tickets auch für Premiumbereich

Arena-Chef Stefan Löcher freut sich auf den letzten Spieltag: „Wir sind alle sprachlos. Wir haben dem europäischen Basketball in Köln eine Bühne bieten können, die er in der Form wohl noch nie erlebt hat. Die Leistungen des DBB-Teams waren natürlich das Sahnehäubchen. Diese Mannschaft verdient heute einen letzten, lautstarken Support, bevor es dann an anderer Stelle um die Medaillen geht.“

Letzte Tickets gibt es entweder im bereits erwähnten Shop inkl. der „2 für 1“-Partner-Aktion oder an der Abendkasse direkt vor Ort. Zudem gibt es für diejenigen, die das Spektakel in ganz besonderer Atmosphäre erleben möchten, im Lanxess-Arena Shop noch Tickets für den Premiumbereich.


Jetzt schnell sein und letzte Tickets sichern:

telefonisch unter der 0221/8020

im Internet www.lanxess-arena.de

oder www.facebook.de/lanxessarena

und an der Abendkasse vor Ort.


Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.