Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Empfehlen | Drucken | Kontakt

Star-Fotograf Starczewski: Die Storys hinter meinen Fotos

Von
Der Rocker unter den Fotografen: Fotokünstler Gerrit Starczewski mit nackten Models während seiner „NakedHEART“-Aktion auf dem Haldern-Pop-Festival in Rees bei Oberhausen.
Der Rocker unter den Fotografen: Fotokünstler Gerrit Starczewski mit nackten Models während seiner „NakedHEART“-Aktion auf dem Haldern-Pop-Festival in Rees bei Oberhausen.
 Foto: Peters
Köln –  

Wer am Wochenende auf dem „Hurricane“ war, konnte ihn auf der Bühne sehen. Bei jedem Auftritt, jeder Band. Dieses Privileg hatte kein anderer Fotograf.

Kein Wunder: Denn zu den Festivals der Republik gehört Gerrit Starczewski (25, „Rolling Stone“) wie Dixie-Klos und Zelte. Der Oberhausener Foto-Künstler mit dem exklusiven Zugang zu den Promis ist eben selbst ein Star.

Jetzt präsentierte er seine besten Fotos in einer exklusiven Ausstellung zum Kölner „c/o pop“-Festival. Bei uns zeigt er seine Lieblingsmotiv und verrät exklusiv die Storys dahinter.

Weitere Meldungen aus dem Bereich X-Scouts
So sieht XTRA im Netz aus – und die X-Scouts sind mittendrin!
Neue Heimat für Kölns Trendsetter
X-Scouts mischen jetzt das XTRA auf!

Was geht in der Stadt ab, welche Läden sind angesagt und welche Musiker heizen Köln ein? Interviews und Reportagen der X-Scouts findet ihr nun unter xtra.koeln!

Unsere Finalistinnen: Nora, Katharina, Yasamin, Steffi, Angelika und Lisa haben ihre Traumkleider gefunden.
X-SCOUTS beim Jacobi-Casting
Wir sind die neuen Ballköniginnen

Das sind sie, unsere Ball-Königinnen 2015! Die X-Scouts Yasamin Izadi (19), Lisa Meerkamp van Emden (22) und Stefanie Chybiorz (21) sahnten beim großen Abschlußball-Casting im Kölner Modehaus Jacobi ein tolles Ball-Kleid ab!

„Crunches“für Top-Bauchmuskeln: Um dem Fett an euren Bauchmuskeln den Kampf anzusagen, sind „Crunches“ ideal. Ihr legt euch dafür auf den Rücken und winkelt in der Luft eure Beine an. Dann stoßt ihr den Oberkörper schnell nach oben und bleibt ungefähr fünf Sekunden in dieser Position. Um die Übung etwas zu variieren, könnt ihr euren Oberkörper
auch zur Seite neigen. Damit wird auch der Hüftspeck angegriffen.
X-Scouts erklären "Freeletics"
So haben Karnevals-Pfunde keine Chance

Ihr habt über die jecken Tage wieder ordentlich gesündigt? So werdet ihr die Pfunde wieder los.

X-SCOUTS BEI FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook

Aktuelle Videos
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Zur mobilen Ansicht wechseln