WM 2014
News, Ticker, Hintergründe und Statistiken zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Empfehlen | Drucken | Kontakt

WM-Quali im ZDF: Twitter-Häme: Müller-Hohenstein blond wie Kahn

Von
Das blonde ZDF-Moderatoren-Team: Katrin Müller-Hohenstein und Oli Kahn
Das blonde ZDF-Moderatoren-Team: Katrin Müller-Hohenstein und Oli Kahn
Foto: ZDF-Screenshot
München –  

Sicher wurde auch im Internet über die Leistung von Jogis Jungs beim WM-Quali-Spiel Deutschland gegen Österreich diskutiert.

Aber viel interessanter fanden die Twitter-User die Haarfarbe von ZDFsport-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein (48).

„Kurz auf ZDF geschalten und schon ein Oho-Erlebnis: Seit wann hat Katrin Müller-Hohenstein die selbe Haarfarbe wie Oli Kahn?“, schreibt beispielsweise Stefan B.

Auch Bibi hat genau hingeschaut: „herr Kahn und frau müller hohenstein benutzen wohl beide dieselbe schlechte blondierung!“ Der Kommentar von Twitter-User whyzzer b.: „Nach Delling und Netzer teilen sich jetzt wohl auch Katrin Müller-Hohenstein und Olli Kahn den Friseur bzw. die Tönung!“

In der Tat, die Ähnlichkeit der Haarfarbe ist verblüffend – ob da System dahintersteckt?

Übrigens: Ganz neu ist die Frisur nicht, bereits vor einigen Wochen interviewte Katrin Müller-Hohenstein Uli Hoeneß in blond. Vorher hatte sie braune Haare...

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich WM 2014
Ein 25-Jähriger war ums Leben gekommen - durch Polizeigewalt, sagen die Demonstranten.
Ein Toter in Rio
50 Tage vor der WM: Blutiges Chaos in Brasilien!

Die Hoffnungen auf ein friedliches Fußball-Fest sinken weiter: 50 Tage vor dem Start der WM in Brasilien herrscht vielerorts noch blutiges Chaos auf den Straßen!

In den Favelas von Rio de Janeiro herrschen Gewalt und Angst. Ein Demonstrant fiel einer erneuten schweren Auseinandersetzungen mit der Polizei zum Opfer.
Kurz vor WM
Wieder ein Toter bei Unruhen in Rio

Nur zwei Monate vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft gab es erneut ein Todesopfer in Brasilien. Einem Demonstranten wurde bei Protesten in den Kopf geschossen.

Fußball-Lehrer mit Trillerpfeife: Bundestrainer Joachim Löw.
Löw mit klaren Regeln
Keine Zauberei am Zuckerhut

Zurück zur Sache: In Brasilien verbietet der Bundestrainer ein WM-Motto und Glücksarmbänder.

Neueste Bildergalerien
Fußball-Galerien
Dat Fest 21. Juni 2014 Köln
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Champions League
Internationaler Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen

Alle Partien werden live kommentiert, Spielzug für Spielzug, einzeln oder als Konferenz. Dazu Aufstellungen und Statistiken: Welches Team hat mehr Ballbesitz, Torschüsse, gewonnene Zweikämpfe?