Vorsorge
Tipps rund um Rente, Versicherung, Altersvorsorge und Rentenberatung sowie Infos über berufliche Vorsorge, Riester und die Lebensversicherung

Stichtag 1. Januar 2015: Im nächsten Jahr kommen auf Steuerzahler, Versicherte, Sparer, Rentner, Minijobber und Pflegebedürftige einige Änderungen zu.
Steuer, Auto, Rente
Die wichtigsten Änderungen 2015 für Verbraucher

Im neuen Jahr tut sich einiges, viele neue Gesetze und Reformen treten in Kraft. Das ändert sich ab 1. Januar 2015.

Das nachträgliche Dämmen von Gebäuden wird ab sofort vom Staat gefördert. Dennoch lohnt sich der Aufwand nur selten.
Teurer Klimaschutz
Dämm-Irrsinn – Sanierung lohnt erst nach 51 Jahren

Das Kabinett hat Steuervorteile für Hausbesitzer beschlossen, die die Fassaden ihrer Immobilien dämmen. Doch finanziell lohnt sich diese Investition fast nie.

Styropor-Dämmplatten
Im Video: So leicht können ganze Häuser verbrennen

Was Behörden lange bestritten, zeigen nach Recherchen und vielen Tests: Styroporplatten zur Wärmedämmung verschlimmern Hausbrände. Millionen Gebäude können zur Feuerfalle werden.

Viele langjährig Versicherte können seit Sommer 2014 früher in Rente gehen - ohne Abschläge. Die Möglichkeit wird rege genutzt. Doch nicht jeder kommt in den Genuss der Rente mit 63.
Riester-Rente, Steuern
Zehn große Irrtümer bei der Altersvorsorge

Bekomme ich automatisch Rente? Sind meine Rentenauszahlungen steuerfrei? Und kann ich nach der Rentenreform mit 63 in den Ruhestand gehen?

Eine geringe Rente oder hohe Kosten für Medikamente: All das kann schnell dazu beitragen, dass Senioren sich verschulden.
Experten-Tipps
Hier finden verschuldete Rentner Hilfe

Nicht nur Jüngere sind verschuldet – auch immer mehr Menschen über 60 kommen mit der schmalen Rente nicht aus. Viele Senioren schämen sich wegen ihrer Schulden. Wer hilft den Betroffenen?

Bei Riester-Verträgen sind die Deutschen zurückhaltender geworden. Dank der Zulagen kann Riestern dennoch wertvoll sein, wenn der Vertrag richtig gehandhabt wird.
10 Vorteile
Was Sie noch nicht über Riester wussten

Riester ist umstritten. Trotzdem hat die staatlich geförderte Altersvorsorge Vorteile. Für junge Eltern, Ehepartner ohne Einkommen, Gutverdiener oder Häuslebauer kann sich die Riester-Rente lohnen.

Jeder dritten Frau droht das Armutsdilemma im Alter. Auch das Thema Mutterschaft hält viele Frauen davon ab, sich frühzeitig um die Rente zu kümmern.
Rente & Vorsorge
10 Gründe, warum Frauen im Alter oft arm sind

Sie erziehen Kinder, leben länger und verdienen oft weniger als Männer: Jede dritte Frau ist aus diesen Gründen von Altersarmut bedroht. Was sind die größten Risiken? Wie sorgen Frauen richtig für die Rente vor?

Auf Dauer zu krank zum Arbeiten? Dann kann eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) helfen. Doch die Anbieter der BU stehen unter Druck und erhöhen die Preise.
Police ab 2015 teurer
Jetzt gegen Berufsunfähigkeit versichern?

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung schützt vor den finanziellen Folgen einer langen Krankheit. Doch ab 2015 wird die Police deutlich teurer. Sollten Verbraucher jetzt noch schnell abschließen?

Wie zahle ich meine Medikamente? Vor dieser Frage stehen Menschen ohne Krankenversicherung. Besonders häufig nicht versichert sind Selbstständige und Erwerbslose.
In Deutschland
Das harte Leben ohne Kranken-Versicherung

Ohne Krankenversicherung ist ein Besuch beim Arzt kaum bezahlbar für Patienten. Aber in Deutschland gibt es Zehntausende unversicherte Menschen. Was können Betroffene tun?

Geld unter der Matratze zu verstecken, ist laut Kriminalpolizei fahrlässig. Am besten werden Geld, Gold und Schmuck, Sammlungen, Verträge und Urkunden in einem Bankschließfach aufgehoben.
Schrank, Matratze...
Diese Geldverstecke kennen Einbrecher

Viele Deutsche verstecken reichlich Bargeld zu Hause. Doch sicher vor Dieben ist es dort nicht.

Doch bei allen Vorteilen insgesamt bei der bAV - geschenkt gibt es sie nicht.
Altersvorsorge (bAV)
So hilft der Chef beim Sparen für die Rente

Wer es sich als Rentner gut gehen lassen will, muss frühzeitig vorsorgen. Die gute Nachricht: Beim Sparen für den Ruhestand hilft häufig auch der Chef. Er gibt etwas zur "Betriebliche Altersversorgung" (bAV) dazu. Das kann sich lohnen.

Am 1. Juli trat das neue Rentenpaket mit der Rente ab 63 und der Mütterrente als seinen Kernstücken in Kraft. Was bedeuten die neuen Regeln für Sparer?
Nach der Reform
Mit diesen Tipps plant man die Rente richtig

Die neuen Rentengesetze betreffen Millionen. Aber was ändert sich konkret bei meiner Altersvorsorge? Wie kann ich von der Reform profitieren?

Allein 2013 wurden bundesweit etwa 317.000 Raddiebstähle gezählt. Ärgerlich für die Besitzer, denn die Aufklärungsquote ist gering. Gut, wenn das Rad versichert ist. Meist reicht die Hausratpolice aus.
Schutz gegen Diebe
Brauche ich eine Fahrradversicherung?

Vorsicht, Diebe: Allein 2013 wurden bundesweit etwa 317.000 Räder gestohlen. Wer sein Fahrrad gut versichert hat, darf immerhin auf Ersatz hoffen. Aber welche Police ist geeignet?

Politik & Wirtschaft
Vorsorge-Ranking
Neueste Bildergalerien
Versicherungsvergleiche
Aktuelle Videos
Unternehmen im Rheinland
EXPRESS-SPARRECHNER
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen