Stellungen, Oral & Co
Fragen, Antworten und Tipps zum Thema Sex-Stellungen und Liebesspiel.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Thorsten (45) irritiert: Sie will Sex auf „russisch“ - ist das eine gute Idee?

Die Sexpraktik „russisch“ bedeutet nicht nur „Anusmassage mit Öl“, sondern auch das manuelle Reizen des Anus
Die Sexpraktik „russisch“ bedeutet nicht nur „Anusmassage mit Öl“, sondern auch das manuelle Reizen des Anus
Foto: allygirl520 | flickr.com

Hallo Beatrice,

ich bin seit 8 Jahren mit meiner Partnerin zusammen. Es läuft ganz gut, wir harmonieren in den meisten Dingen, der Sex ist weniger geworden, was ja normal ist für längere Beziehungen, aber die Häufigkeit ist OK (ca. alle 8 Tage) und wir kommen beide zu unserer Befriedigung. Nur ist er ein bisschen eintönig geworden. Sprich, es könnte mal ein bisschen mehr Abwechslung rein.

Als ich das einem Freund gegenüber erwähnte, sagte er, wir könnten es ja mal mit „Russisch“ versuchen.

Ich hab nachgesehen: es bedeutet wohl „Anusmassage mit Öl“. Ist das eine gute Idee?

Danke für deine Meinung

Thorsten (45)

..........................................

Hallo Thorsten,

die Sexpraktik „russisch“ bedeutet nicht nur „Anusmassage mit Öl“, sondern viele verstehen darunter einfach das manuelle Reizen des Anus, mit Öl oder Vaseline oder Gleitmittel u.ä. Manchmal wird darunter auch noch was ganz anderes verstanden, und zwar der sog. „Oberschenkel-Koitus“ (was das ist, hab ich im Brief „Sextechiken ohne Vaginalverkehr“ erklärt).

Du fragst, ist russisch ne gute Idee? Na, kommt drauf an, ob deine Partnerin drauf steht! (Meiner Schätzung nach trifft das auf mindestens 60 % der Frauen nicht zu - jedenfalls was die Anus-Variante betrifft.)

Frag sie! Wenn sie drauf steht: nur zu! :-)

Herzlichst

Beatrice Poschenrieder

Weitere Meldungen aus dem Bereich Stellungen, Oral & Co

Vaginal, Oral, Anal. Lecken, Blowjob, Cunnilingus - was ist was? In der Rubrik "Stellungen, Oral & Co." geht es um die Abwechslung im Sexualleben und wie die durch verschiedene Stellungen abseits des sportliche orientierten Kamasutras erreicht werden kann. Ich versage bei der Reiterstellung. Er mag den Sex mit Toys, muss ich mich beim Tantra nackt ausziehen? Intimrasur Pro und Contra. Was ist Russisch, Griechisch, Italienisch?

Unser Sexleben ist langweilig, aber sie will keine Prostatamassage und anale Spiele machen
Anale Spiele und mehr
Unser Sexleben ist langweilig, aber sie will keine anale Spiele machen

Ich bin mit meiner Frau seit 9 Jahren verheiratet (11 Jahre zusammen) und wir verstehen uns gut. (Jens, 36)

Wir haben seit 25 Jahren regelmäßig Sex, aber sie verweigert mir Oralsex und Hundestellung
Oral und Doggy
Sie verweigert mir Oralsex und Hundestellung

Das Problem, um das es geht, besteht bei anderen Ehepaaren so oder in ähnlicher Form auch. Diese Erkenntnis habe ich aus vertraulichen Gesprächen mit guten Freunden mitbekommen. (Klaus, 50)

Sexualberatung
Ihre Mail an Beatrice
Liebes- und Sexualberatung
Bücher zum Thema Liebe & Lust
Top 5 Liebesberatung