Sportmix
Informationen aus dem Sport

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Von Zahnpaste bis zur Penis-Pille: Die irren Ausreden der Doping-Sünder

Ob Zahnpasta, verseuchtes Rindfleisch oder eine missglückte Penis-Vergrößerung - wenn es um Doping geht, sind manche Athleten und Trainer um skurril anmutende Erklärungen nicht verlegen.

Einigen dieser Sportler wurden zwar ihre Titel aberkannt, aber die Kreativität ihrer Ausreden ist preisverdächtig – klicken Sie sich durch die Galerie.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Sportmix
Schöne Kasachin
Zu sexy für ihr Team? Volleyballerin Sabina Altynbekova zieht die Blicke auf sich

Die schöne Kasachin war mit ihren 17 Jahren der Blickfang bei einem U-19-Turnier in Taiwan.

Prothesen-Held Markus Rehm klagt sich nicht zur EM, fordert aber genauere Analysen.
Messungen zeigen
Paralympics-Sieger Rehm springt wie vom Trampolin

Auf eine Klage nach seiner Nicht-Nominierung für die EM in Zürich will der Prothesen-Weitspringer Markus Rehm verzichten. Im Kampf gegen Vorurteile und für mehr Klarheit im Sport lässt er hingegen nicht locker.

Markus Rehm will sich nicht zur EM klagen.
Keine juristischen Schritte
Weitspringer Rehm: „Hatte aber keinen Vorteil“

Paralympics-Sieger Markus Rehm wird seine Nichtnominierung für die Leichtathletik-EM rechtlich nicht anfechten.

Aktuelle Videos
Tabellen Sportmix
Medikamenten Preisvergleich
Immer die besten Preise
Suche nach Name, Hersteller oder PZN:
Suchen