Sportmix
Informationen aus dem Sport

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Tour de France: Tony Martin gewinnt Zeitfahren – 12 Sekunden vor Froome

Tony Martin bei seinem Husaren-Ritt
Tony Martin bei seinem Husaren-Ritt
Foto: dpa
Mont Saint-Michel –  

Weltmeister Tony Martin hat das erste Einzelzeitfahren der 100. Tour de France mit einer souveränen Vorstellung gewonnen.

Der 28-Jährige fuhr am Mittwoch auf den 33 Kilometern von Avranches zum Kloster Mont Saint-Michel in 36:29 Minuten die Bestzeit und sorgte für den vierten deutschen Etappensieg bei der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt.

Der Tour-Gesamtführende Christopher Froome (Großbritannien) wurde mit einem Rückstand von zwölf Sekunden Zweiter und baute damit seine Spitzenposition deutlich aus.

Die Tour de France wird am Donnerstag mit der zwölften Etappe über 218 km von Fougères nach Tours fortgesetzt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Sportmix
NFL-Star Lamarr Houston verletzte sich bei seinem Jubel.
Zu blöd um wahr zu sein
Video! NFL-Star Lamarr Houston imitiert Ronaldo - und verletzt sich

Irgendwann kommt alles zurück! Diese bittere Erfahrung musste jetzt auch NFL-Star Lamarr Houston machen - als er Fußballer Cristiano Ronaldo imitieren wollte und sich dabei eine böse Verletzung zuzog.

Baseball-Feier brutal
Krawalle nach Giants-Sieg – Fans durch Schüsse verletzt

Die Feierlichkeiten rund um den World-Series-Triumph der San Francisco Giants sind von schweren Ausschreitungen überschattet worden.

So könnte das Olympiagelände auf dem Kleinen Grasbrook im Hafen von Hamburg aussehen.
Drei wichtige Fragen zur Bewerbung
Reden wir die Olympia wieder kaputt?

Es ist ein erneuter Anlauf, um das größte Sportfest der Welt nach 1972 endlich wieder in Deutschland stattfinden zu lassen. Wir klären die wichtigsten Fragen.

Aktuelle Videos
Tabellen Sportmix
Medikamenten Preisvergleich
Immer die besten Preise
Suche nach Name, Hersteller oder PZN:
Suchen