Sportmix
Informationen aus dem Sport

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Hier die Bilder: Der blanke Wahnsinn! Nackt-Rugby in Neuseeland

Wellington - Können Sie sich Poldi & Co. ohne Trikot und Hosen vorstellen? Einen Bundestrainer Jogi Löw mit blanker Brust - und das alles während eines Fußballspiels? Nicht wirklich, oder?

Würden Sie aber in Neuseeland leben und Rugby wäre ihr Nationalsport, dann wären derartige Nackt-Vorstellungen an der Tagesordnung. Der blanke Wahnsinn sozusagen!

Am Strand von St. Kilda ging an diesem Wochenende ein Nackt-Rugby-Turnier über die Bühne - beziehungsweise über den Sand. Bei Temperaturen von gerade einmal 10 Grad (dort ist gerade Winter) nicht wirklich angenehm.

Die Teilnehmer ließen sich davon aber nicht beeindrucken. Mit einem traditionellen Haka - ursprünglich einem Kriegstanz der Maori - wurde der gegner zunächst eingeschüchtert. Dann ging's um das Ei.

Von Berührungsängsten keine Spur. Alle Mannschaften gaben ihr bestes. Um eine besonders empfindliche Stelle zu schützen, ist der Kopfschutz als einziges Kleidungsmittel erlaubt!

Übrigens: Der übliche Trikottausch entfällt bei diesem Sport...

Die Bilder aus Neuseeland - gleich die Fotogalerie klicken!

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Sportmix
Sieht aus wie Schlumpf-Brei
Dieses Ekel-Zeug holten Ärzte aus dem Rücken von Ski-Star Bode Miller

Wie fies ist das denn bitte? US-Ski-Star Bode Miller ist wegen eines Bandscheibenvorfalls operiert worden. Doch das, was die Ärzte dem Olympiasieger aus dem Rückenholten erinnerte mehr an zerstoßene Schlümpfe als an Bandscheiben.

Bundestrainer Werner Schuster ist optimistisch vor dem Skisprung-Saisonstart.
Saisonstart am Wochenende
Die wichtigsten Fragen und Antworten zur neuen Skisprung-Saison

Am Wochenende beginnt für die Skispringer mit dem Weltcup in Klingenthal der WM-Winter. Die DSV-Adler um Severin Freund gelten als chancenreich - aber die Konkurrenz ist hart.

In diesem Jahr machte auch die IAAF Diamond League in Doha Halt.
Katar erhält Zuschlag
IAAF schickt Leichtathletik-WM 2019 in die Wüste

Dies wird in der Sportwelt erneut für Diskussionsstoff sorgen: Die IAAF hat die Leichtathletik-WM an Katars Hauptstadt Doha vergeben. Dies gab der Leichtathletikverband am Dienstag bekannt.

Aktuelle Videos
Tabellen Sportmix
Medikamenten Preisvergleich
Immer die besten Preise
Suche nach Name, Hersteller oder PZN:
Suchen