Sportmix
Informationen aus dem Sport

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Hier begann Lisickis Karriere: Troisdorf feiert Sabines Coup

Von
Uwe Maaß, Vorsitzender des Tennisclub Rot-Weiß Troisdorf e.V., zeigt den Ort, wo Sabine Lisicki ihre ersten Bälle über das Netz schmetterte.
Uwe Maaß, Vorsitzender des Tennisclub Rot-Weiß Troisdorf e.V., zeigt den Ort, wo Sabine Lisicki ihre ersten Bälle über das Netz schmetterte.
Foto: Erhard Paul
Troisdorf –  

Der Tennis-Coup von Wimbledon! In Troisdorf wurde Lisickis Sieg gegen die Nummer eins besonders gefeiert. Denn dort begann die Karriere der deutschen Tennisspielerin.

Uwe Maaß, Vorsitzender des Tennisclub Rot-Weiß Troisdorf e.V., kann sich noch an die kleine Sabine erinnern: „Sie war schon immer sehr ehrgeizig und wollte die Nummer eins werden. Sie ist schon ganz früh in die USA geflogen, um dort zu trainieren.“

Doch der Erfolg im Achtelfinale kam auch für Maaß unerwartet: „Wir hatten sie nicht als Siegerin auf dem Zettel. Dann lief der erste Satz plötzlich gut, aber den zweiten verlor sie dann. Als Sabine im dritten 0:3 hinten lag, glaubten wir nicht mehr dran. Wahnsinn, dass sie das noch gedreht hat.“

Wimbledon im Liveticker

Wir berichten im Liveticker vom Halbfinale zwischen Lisicki und Radwanska. Hier geht's zum Match!

Weitere Meldungen aus dem Bereich Sportmix
Mit Gebrüll geht Shannon Briggs auf die Security los, lässt die Muskeln spielen - was geschah auf dieser desaströsen Pressekonferenz?
Pöbel-Auftritt im Video
Briggs sorgt für Eklat auf Klitschko-Pressekonferenz

Ein Video zeigt, wie Ex-Box-Champion Shannon Briggs die Pressekonferenz vom amtierenden Weltmeister Wladimir Klitschko ordentlich auf den Kopf stellte. Was genau war da los? Hier gibt's die Auflösung.

Dicke Lippe
Baseball-Star bekommt Ball mit 144 km/h ins Gesicht

Bei einem Spiel hat Delino DeShields Jr. den Ball mit voller Wucht ins Gesicht bekommen. Jochbeinbruch!

FC-Sportdirektor Jörg Schmadtke schießt auf die Torwand, Olympiasieger Jonas Reckermann zeigt: Der Ball geht daneben.
FC-Renntag in Weidenpesch
Meerjungfrau läuft allen weg

Über 15.000 Besucher sorgten am Montag beim FC-Renntag auf der Galopp-Bahn in Weidenpesch für einen Rekord-Besuch in der Saison.

Aktuelle Videos
Tabellen Sportmix
Medikamenten Preisvergleich
Immer die besten Preise
Suche nach Name, Hersteller oder PZN:
Suchen