Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Kölner Haie: Mirko Lüdemann hat den Schwung raus

Troisdorf -

So viel Spaß wie beim schon fast traditionellen Haie-Golfturnier werden die Profis von Uwe Krupp (49) wohl in den nächsten Wochen nicht mehr haben.

Vormittags scheuchte der Chefcoach seine Cracks noch auf dem Eis, doch der Freitagnachmittag hatte dann etwas von klassischem Wochenende.

Bei Westgolf in Troisdorf tauschten unter anderem Kapitän John Tripp, Verteidiger-Urgestein Mirko Lüdemann sowie die Neuzugänge Evan Rankin und Mike Iggulden den Eishockeyschläger gegen Holz, Eisen, Driver und Putter.

Auch Krupp, sein Co-Trainer Brian McCutcheon, Geschäftsführer Lance Nethery, Gesellschafter Peter Schönberger oder Haie-Legende Udo Kießling ließen sich den Spaß nicht nehmen.
In Vierer-Gruppen, sogenannten „Flights“, ging es auf die 18-Loch-Runde – am Ende durfte das Team um Schönberger und Lüdemann den Siegerpokal stemmen. Beim abschließenden Barbecue dürften sich Tripp und Lüdemann gedacht haben, so darf es weitergehen – wird es aber natürlich nicht.

Ab Montag läutet Krupp die härteste der Phase der Vorbereitung mit drei Trainingseinheiten täglich (einmal Kraftraum, zweimal Eis) ein. Das erste Pflichtspiel steigt am 21. August in der neuen Champions Hockey League gegen HC Kosice (Slowakei).