Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
  • auf Facebook
  • auf Twitter

Vor Bayern-Spiel Toni Polster drückt Poldi die Daumen

Toni Polster zeigt in Wien das Poldi-EXPRESS-Interview

Toni Polster zeigt in Wien das Poldi-EXPRESS-Interview

Foto:

Privat Lizenz

Wien -

Die Champions-League begeistert ganz Europa! Auch in Wien fiebert eine ehemalige FC-Ikone mit, wenn der Ball durch die großen Stadien rollt.

Vor allem vor dem Hit am Dienstag drückt er einer Person ganz besonders die Daumen: Lukas Podolski. Wenn er mit Arsenal London gegen den FC Bayern München antritt, ist er ganz klar auf der Seite des kölschen Prinz Poldi.

Deswegen schickte er auch einen Gruß aus der österreichischen Hauptstadt. Zu sehen: Das große EXPRESS-Interview mit Lukas Podolski vor dem Bayern-Kracher.

"Mit Poldi ist immer was möglich", sagt Polster vorfreudig dem EXPRESS, der die Ausgabe vom Kölner Eventmanager Jürgen "Blacky" Schwarz bekommen hat. Beide stehen in ständigem Kontakt und tauschen sich über News beim FC aus.

Eines haben Polster und Poldi gemeinsam: Auf beide war in der Offensive immer Verlass. Insgesamt haben sie 158 Tore für den FC geschossen!