Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Last-Minute-Rettung: Fink: Wir hauen den Nagel aus dem Sarg

Wieder verloren! Oliver Fink kauert nach dem Spiel auf dem Rasen

Wieder verloren! Oliver Fink kauert nach dem Spiel auf dem Rasen

Foto:

imago sportfotodienst

Düsseldorf -

Wieder einen Matchball leichtfertig verballert, wieder verloren - Fortuna steht am Abgrund und hat nun am Samstag die letzte Chance, sich auf direktem Weg zu retten.

Oliver Fink (30) drückte drastisch aus, worum es am 34. Spieltag geht: „Sieg oder Sarg! Wir werden bis zum Umfallen kämpfen und alles dafür tun, den Nagel noch aus dem Sarg zu hauen.“

Eines der zahlreichen Probleme ist dabei aber das Selbstvertrauen, das langsam gegen Null tendiert. „Das 1:1 hat uns schockiert, und wir befinden uns derzeit nicht in einer Situation, in der du das so einfach wegstecken kannst“, gibt Fink zu.

Gleichzeitig träumt der Mittelfeld-Abräumer aber weiter von der Last-Minute-Rettung, sagt mit Blick auf die Arena-Ränge: „Schaut euch die Leute draußen an, die immer noch an uns glauben. Da dürfen wir doch die Allerletzten sein, die nicht mehr dran glauben.“

Nur das allein reicht nicht - Umsetzung ist gefragt.