Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Frecher Feger: Feuerrote Verena macht die Fortuna verrückt

Von Kopf bis Fuß auf Fortuna eingestellt: Gewinnerin Verena (27).

Von Kopf bis Fuß auf Fortuna eingestellt: Gewinnerin Verena (27).

Foto:

Jan Ovelgoenne

Düsseldorf -

Coole Schieber-Mütze. Feuerrote Haare. Fortuna-Schal vom Fan-Klub Ewige Freunde. Bauchfreies „1. Liga leider geil“-Shirt mit Düsseldorfer Fernsehturm. F95-Logo auf den Nägeln ihrer Mittelfinger. Roter Gürtel und ohne Socken in knallroten Lederstiefeln. Fortuna-Fan Verena (27) ist der Hingucker im Düsseldorfer Trainingslager an der Costa del Sol.

„Mittwoch haben mich die Mitarbeiter von otelo und Carsten Franck von Fortuna angerufen, dass ich die Reise ins Trainingslager gewonnen habe. Freitag saß ich mit den 40 Sponsoren im Flieger. Bis Sonntag bleibe ich jetzt in Marbella“, sagt die Psychologie-Studentin, die neben Trainer Norbert Meier im Teamhotel Guadalmina residiert.

„Das Zimmer ist größer als meine letzte Wohnung und hat einen Balkon mit Meerblick. Alle sind total nett zu mir.“ Besonders Nachbar Meier. Verena: „Er hat mich lediglich darum gebeten, nicht wieder erst um drei Uhr nachts schlafen zu gehen.“

Sie konterte schlagfertig mit einem Scherz: „Was kann ich dafür, dass ihre Jungs so lange bei mir waren?“