Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Wechsel fix!: Nordtveit zieht es von Mönchengladbach nach London

Nordtveit Wechsel

Havard Nordtveit wechselt zu West Ham United.

Foto:

Bongarts/Getty Images

Mönchengladbach -

EXPRESS hatte es bereits verkündet, nun ist die Katze endgültig aus dem Sack: Wikinger Havard Nordtveit wird seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern und verlässt Borussia zum Saisonende!

Der Norweger betonte am Tag nach dem 3:0-Sieg der Fohlen gegen Frankfurt, dass im die Entscheidung nicht leicht gefallen sei. Er wird wohl einen Vier-Jahres-Vertrag beim englischen Premier-League-Klub West Ham United unterschreiben.

Fettes Gehalt auf der Insel

Der Wechsel auf die Insel wird Nordtveit zum Multimillionär machen, die Engländer bieten ein Gehalt, bei dem Gladbach nicht mithalten kann. Nordtveit: „Es ist mein Traum, daraus habe ich auch nie ein Geheimnis gemacht, dass ich nach meiner Station bei Arsenal es noch einmal in der Premier League versuchen möchte.“ Diesen Traum wird er sich nun wohl ab dem Sommer erfüllen.

Fohlen-Coach Andre Schubert wollte sich nach dem gestrigen Auslaufen seiner Profis nicht zur Personalie Nordtveit äußern. Er sagte zu EXPRESS: „Kein Kommentar. Dass das jetzt offiziell ist, was Havard machen möchte im Sommer, davon ist mir nichts bekannt.“ Aber: Zuvor hatte Schubert schon gesagt: „Ich kenne Howies Entscheidung.“

Und die lautet: Tschö Fohlen-Stall. London, West Ham, is calling...