Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Transfer perfekt: Hofmann wechselt zu Gladbach

Neuer Inhalt

Jonas Hofmann ist ab sofort ein „Fohlen“.

Foto:

Mönchengladbach -

Von einer Borussia zur anderen: Der Transfer von Jonas Hofmann von Dortmund zu Mönchengladbach ist perfekt. Der Mittelfeldspieler erhält bei den Gladbachern einen Vertrag bis Juni 2020. Die Ablöse soll bei 8 Millionen Euro liegen.

Der 23-Jährige konnte sich beim BVB nicht gegen die vielen Mittelfeld-Stars wie Marco Reus, Henrikh Mkhitaryan oder Shinji Kagawa durchsetzen.  In Mönchengladbach könnte er nach den Verletzungen von Patrick Herrmann (Kreuzbandriss) und André Hahn (Bruch des Schienbeinkopfes) hingegen eine sinnvolle Ergänzung sein.

Hofmann kam in dieser Saison in der Bundesliga insgesamt nur 285 Minuten in sieben Spielen (ein Tor) zum Einsatz. Seinen Ex-Club sieht er gleich zum Rückrunden-Auftakt wieder, wenn Dortmund im Borussia-Park zu Gast ist.

(dhe)


Es gibt neue Nachrichten!

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?