Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Liebesgeheimnis gelüftet : FC-Stürmer Zoller liebt Laura Wontorra

Sport1-Moderatorin Laura Wontorra ist mit Simon Zoller liiert.

Sport1-Moderatorin Laura Wontorra ist mit Simon Zoller liiert.

Foto:

ligafoto, Bopp

Köln -

Sie ist die TV-Schönheit und der Blickfang von Sport1. Er ist die neue Bundesliga-Hoffnung beim 1. FC Köln. Laura Wontorra (25) und Simon Zoller (23) – EXPRESS erfuhr: Sie sind das neue Glamour-Paar von Köln!

Die Bombe und der Bomber! Montagabend checkte Zoller im Hotel in Köln ein, neben seinem Koffer hatte er eine weitere heiße Fracht dabei: Seine Freundin Laura. Schon seit Wochen hielten sich die Gerüchte – nun ist es raus: Der FC-Stürmer liebt die Moderatorin.

Wontorra auf EXPRESS-Nachfrage: „Ja, es stimmt. Ich hatte das nie geplant, aber man kann sich gegen Gefühle nicht wehren. Ich bin überglücklich und fühle mich sehr wohl.“

Wontorra arbeitet für TV-Sender Sport1 als Studio-Moderatorin und Field-Reporterin in der zweiten Bundesliga. Da lernten sich die beiden zum ersten Mal kennen: Sie mit dem Mikrofon, er mit dem Ball beim 1. FC Kaiserslautern.

Doch zusammengebracht hat sie ein ganz anderer: Viktoria-Trainer Pele Wollitz (48)! Der kennt Zoller aus seiner Zeit vom VfL Osnabrück und arbeitete in der vergangenen Saison als Co-Kommentator bei Sport1. Wollitz: „Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu Simon. Wir waren zu dritt mal nach einem Spiel zufällig etwas trinken“, sagt der Verkuppler.

Den ersten Liebesurlaub haben die beiden auch schon verbracht: Während der Sommerpause flog Zoller nach Miami, Laura war dabei. Sie war es auch, die dem 3-Millionen-Mann den Wechsel nach Köln schmackhaft machte. Die TV-Grazie absolvierte ihr Studium am Rhein, verliebte sich schnell in die Stadt – nun auch in Zoller.

Für den geht’s am Dienstag richtig los: Der Neuzugang startet mit einem Laktattest in die Vorbereitung. Doch schon jetzt ist klar: Der Stürmer geht dank seiner hübschen Freundin beflügelt in seine erste Bundesliga-Saison.