Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

EXPRESS FC-Stammtisch: Braucht der FC einen Investor?

Braucht der FC einen Investor?
Köln, 27.08.2014: Die Kluft zwischen den finanzstarken Vereinen und dem Rest der Liga wird immer größer. Braucht der FC einen Investor um zu den Großen aufschließen zu können.

Köln -

Die Kluft zwischen den finanzstarken Vereinen und dem Rest der Liga wird immer größer. Braucht der FC einen Investor um zu den Großen aufschließen zu können? Diese Frage stellte FC-Stammtisch-Gastgeber Ralf Friedrichs seinen Gästen.

Und die sind sich nicht einig. Während die Sport-Reporter Thomas Wagner und Holger Schmidt glauben, dass in Zukunft kein Weg mehr an einem Investor vorbeigeht, erklärt sich Kasalla-Frontmann Bastian Campmann zum Fußball-Romantiker: „Wenn ich den FC irgendwann mit Gazprom auf der Brust rumlaufen sehe, muss ich k*****!“