Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Aue-Coach: „Spion“ Baumann beim FC-Spiel

Aues Trainer Karsten Baumann sah das Spiel im RheinEnergieStadion.

Aues Trainer Karsten Baumann sah das Spiel im RheinEnergieStadion.

Foto:

dpa

Köln -

Beim Testspiel des FC gegen den deutschen Meister Borussia Dortmund saß ein „Spion“ auf der Tribüne.

Karsten Baumann, Trainer von Erzgebirge Aue, der am Samstag (13 Uhr) als Gegner zum Rückrundenauftakt ins RheinEnergieStadion kommt.

Spülung für „Macka“

Sie teilen sich im Trainingslager ein Zimmer und halfen sich auch beim Anschwitzen fürs Testspiel gegen Borussia Dortmund. Christian Eichner half Kollege Kevin McKenna während der Einheit am Morgen, das Auge auszuspülen.