Soaps & Serien
Alles zu "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten", "Unter Uns", "Alles was zählt" und "Verbotene Liebe".

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Komplett umgestylt: Welcher Soap-Star hat sich als Bill Kaulitz verkleidet?

Kaum zu erkennen: Eine sonst so süße Soap-Darstellerin im Look von Tokio-Bill.
Kaum zu erkennen: Eine sonst so süße Soap-Darstellerin im Look von Tokio-Bill.
Foto: RTL/Jovan Evermann
Köln –  

Schwarze Lederkluft, Nieten-Halsband, dick geschminkte Augen: Hat sich hier ein Rockstar aufs Gelände einer RTL-Soap verlaufen?

Nein, eine sonst süß-gelockten Schauspielerin trägt den Bill-Kaulitz-Look, hat sich für die Serie einem kompletten Umstyling unterzogen. Erkennt jemand, wer hinter der rockig-rotzigen Fassade steckt?

Es ist Katharina Woschek, die bei „Alles was zählt“ die Rolle Zoé Laffort spielt. Sie posiert als Tokio-Bill – zumindest sah er früher so aus. Mittlerweile trägt der DSDS-Juror die Haare blond, ist nur noch seltener in schwarzem Leder zu sehen.

Was steckt hinter dieser Total-Verwandlung von Katharina? Ihre Serienfigur ist so in einem Video zu sehen, das sie als Teenie gefilmt hat. Hintergrund: Freund Can wird beim Familienessen total blamiert, als seine Großtante peinliche Geschichten aus der Kindheit auspackt – alle lachen den sonst so coolen Türsteher aus.

So sieht sie normalerweise aus: AWZ-Darstellerin Katharina Woschek.
So sieht sie normalerweise aus: AWZ-Darstellerin Katharina Woschek.
Foto: RTL / Kai Schulz

Nachdem Can total ausgerastet ist, will Zoé ihn trösten und zeigt ihre peinlichste Jugendsünde: Den Auftritt als Tokio-Bill.

Die Klamotten dafür stammten alle aus dem AWZ-Fundus – wirklich wohl fühlte sich Katharina in dem Look nicht: „Sie sind interessant anders und ich fand es toll, in der Rolle einmal ganz anders herumzulaufen – aber privat würde ich sie niemals anziehen!“

Die ganze Geschichte und das Video von Rocker-Zoé gibt's am Donnerstag um 19.05 Uhr bei RTL.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Soaps & Serien
Einer wird leben – und einer sterben! Ingo (André Dietz) und Julia (Jenny Bach) im Todes-Bus.
"Alles was zählt"-Drama
Wer überlebt den AWZ-Busunfall – wer stirbt?

Fast drei Millionen Zuschauer haben am Donnerstagabend dramatische Szenen in der RTL-Serie "Alles was zählt" gesehen – doch wer überlebt den Unfall? Wir verraten's!

Im ewigen Kampf: Alexa Berg (Henkrike Fehrs) und Ansgar von Lahnstein (Wolfram Grandezka).
Letzte Folge auf altem Sendeplatz
„Verbotene Liebe“: Ende der Dailysoap – wie geht's jetzt weiter?

Die ARD-Dailysoap wird zu einer wöchentlichen Serie umgebaut, doch wie lange sie läuft – unklar! Wir blicken zurück und haben für echte Fans ein Quiz vorbereitet!

Alle drei sterben den Serientod: Julia (Jenny Bach, l.), Raquel (Yara Hassan, M.) und Toni (Michele Fichtner) stoßen auf der Rückfahrt im Bus auf ihre erfolgreichen Prüfungen an.
Bus-Drama bei "Alles was zählt"
Heute startet der größte Massen-Ausstieg der Soap-Geschichte bei AWZ

Dramatischer Umbruch in der RTL-Soap "Alles was zählt": Heute Abend passiert der große Unfall, der die komplette Serie umwälzt.

Promi & Show

Aktuelle Serien-Infos
Soap-Klassiker
Aktuelle Promi-Fotogalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Videos
Mehr EXPRESS.DE