Sexualität
Lust und Liebe bei Mann und Frau, Mythen und Fakten über Sex und News zum Thema Verhütung

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neues Urteil: Strenge Regeln für „Made in Germany“-Kondome

Für „Made in Germany“-Kondome gelten künftig strengere Regeln.
Für „Made in Germany“-Kondome gelten künftig strengere Regeln.
Foto: dpa (Symbolbild)
Hamm –  

Wenn ein Kondom „Made in Germany“ ist, steht das für Qualität. Doch bislang wurde diese Bezeichnung oft zu Unrecht verwendet – das soll ein aktuelles Urteil ändern.

Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm veröffentlichte am Dienstag eine entsprechende Entscheidung: Wer mit dem Qualitätssiegel „Made in Germany“ werben will, darf Kondome nicht zu einem großen Teil im Ausland herstellen.

Das Urteil bestätigte eine Entscheidung des Landgerichts Bielefeld. Eine Bielefelder Firma hatte Kondom-Rohlinge importiert und in Thüringen weiterverarbeitet. Sie wurden dort befeuchtet, verpackt und kontrolliert.

Das reicht aber nach Ansicht der Richter nicht aus, um mit „Made in Germany“ zu werben. „Die Verbraucher erwarten, dass wesentliche Fertigungsschritte, zumindest jedoch der maßgebliche Herstellungsvorgang, in Deutschland stattgefunden hat“, so die Richter des 4. Zivilsenats in ihrer Begründung. (Az.: I-4 U 95/12).

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Sexualität
Aus Latex und abwaschbar
Bizarre Sex-Erfindung: So funktioniert der „Scroguard“

Eine US-Firma hat eine Verhütungsunterwäsche für Männer entwickelt, die vor Geschlechtskrankheiten schützen soll.

WhatsApp, Facebook
Dirty Text: Ist Online-Flirten fremdgehen?

Im 21. Jahrhundert müssen wir zum Flirten nur noch zum Smartphone greifen. Aber zählen „Dirty Texts“ schon als Fremdgehen?

Mit dem Einfrieren von Eizellen können Frauen den Kinderwunsch aufschieben und sich in jungen Jahren auf ihre Karriere konzentrieren.
Social Freezing
So funktioniert das Einfrieren von Eizellen

Erst Job, dann Kind? Damit Frauen trotz Kinderwunsch erst ihre Karriere verfolgen können, wollen Facebook und Apple ihren Mitarbeiterinnen das Einfrieren von Eizellen bezahlen. Wir verraten, was genau hinter der Social-Freezing-Methode steckt.

Gesundheit
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Onmeda

Bestimmen Sie Ihr tatsächliches Alter!

Ihr Alter (in Jahren)
Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm) Berechnen Sie Ihr biologisches Alter
Top 5 Sexualberatung
Themenseiten
Preisvergleich rezeptfreie Medikamente
Medizin & Gesundheit
Klinik am Ring
Medizin Spezial
Alltägliche Wunder der Medizin