Empfehlen | Drucken | Kontakt

Patientenseminar: Was Augenheilkunde alles kann

Sprechen beim Patientenseminar: Prof. Dr. Peter Esser und Dr. Bert Engels
Sprechen beim Patientenseminar: Prof. Dr. Peter Esser und Dr. Bert Engels

Perfektes Sehen ist für viele Menschen selbstverständlich. Die moderne Augenheilkunde hat durch ihre Fortschritte in den letzten Jahren viel dazu beigetragen, dass dieser Wunsch erfüllt werden kann. Die Patientenseminare der Augenklinik in Hohenlind sollen dazu beitragen, dass man sich als Patient gut informiert und auf dem neuesten Stand des medizinischen Wissens fühlt.

In der Veranstaltung zu “Laser statt Brille – neueste Femto-LASIK“ am 22. September erklärt der Leiter des Augenlaserzentrums Hohenlind, Dr. med. Bert Engels, die neuesten lasergestützten und operativen Therapiemöglichkeiten von Fehlsichtigkeiten wie Kurz- und Weitsichtigkeit. Außerdem wird über den innovativen Einsatz des Lasers in der allgemeinen Augenheilkunde informiert. Es wird auf die unterschiedlichen Verfahren (einfache LASIK, Femto-LASIK, Implantate) eingegangen und die Vor- und Nachteile werden erklärt.

Der Chefarzt der Augenklinik, Prof. Dr. med. Peter Esser, geht in seinem Vortrag „Grüner Star, Grauer Star und Makuladegeneration“ am 29. September auf die häufigsten Augenerkrankungen ein und erklärt ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. Hierbei werden neben den modernen operativen Verfahren auch alternative Behandlungsmethoden angesprochen.

In beiden Veranstaltungen werden Fragen der Gäste gerne beantwortet. Die Patientenseminare im großen Besprechungsraum im Erdgeschoss des St. Elisabeth-Krankenhauses Köln-Hohenlind, Werthmannstraße 1, beginnen jeweils um 19.00 Uhr. Weitere Informationen und kostenlose Anmeldung bei Anja Michael, Tel. 0221/467771666.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Sehstörungen
Können Kinder nicht richtig sehen, kann ihre gesamte Entwicklung ins Stocken geraten.
Aussetzer
Ist eine Sehstörung Ursache für Schulprobleme?

Kinder leiden oft unter unerkannter Fehlsichtigkeit. Eine Brille kann häufig die Lösung für schlechte Noten und mangelnde Motivation sein. Vor Schulantritt sollten Kinderaugen erneut auf den Prüfstand.

Viele Menschen lassen sich vom Chirurgen „schöne Augen machen“.
Lifting
So strahlen die Augen wieder

Tränensäcke, Schlupflider und schlaffe Haut verändern den ganzen Gesichtsausdruck – Kleine Eingriffe schaffen Abhilfe und garantieren eine straffe Stirn oder beseitigen sogenannte Schlupflider. Einzelheiten zum Eingriff im EXPRESS-Spezial.

Die Laser-Methoden zur Korrektur von Kurz- und Weitsichtigkeit sind heute ausgereift. Dennoch bleiben Risiken.
Laser statt Brille
Mit Multifokallinsen gegen Alterssichtigkeit

Immer mehr Menschen wollen ihre Sehfehler grundlegend beheben lassen. Laser-Operationen helfen im Alter aber nur bedingt. Eine „Multifokallinse“ ersetzt die natürliche Augenlinse und heilt sowohl bei Kurz- als auch bei Weitsichtigkeit.

Gesundheit
Unsere Partner
Themenübersicht
Klinik am Ring