Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Woher kam der Geruch?: Zwei Flugbegleiter in Condor-Maschine bewusstlos

In einer Condor-Maschine trat ein unbekannter Geruch auf.
In einer Condor-Maschine trat ein unbekannter Geruch auf.
Foto: dpa (Symbolbild)
Las Palmas –  

Erst trat ein unbekannter Geruch auf - dann wurden zwei Flugbegleiter bewusstlos. An Bord einer Urlaubsmaschine auf die Kanaren nach Las Palmas kam es zu einem unangenehmen Zwischenfall.

Beim Landeanflug der Boeing 757 bemerkten die Piloten und die Crew des Flugzeugs einen unbekannten Geruch. Wie das Flugunternehmen Condor am Samstag in Frankfurt mitteilte, setzte sich der Co-Pilot im Cockpit eine Sauerstoffmaske auf. Drei Flugbegleiter fühlten sich nicht gut.

Die Maschine konnte sicher in Las Palmas landen und alle 242 Passagiere das Flugzeug regulär verlassen.

Allerdings startete die Crew danach das Hilfstriebwerk, um den Grund für den Geruch zu finden. Als dieser erneut auftrat, wurden zwei Flugbegleiter kurzzeitig bewusstlos.

An Bord der Boeing 757-300 von Hamburg nach Las Palmas seien 242 Passagiere und 8 Besatzungsmitglieder gewesen. „Rein vorsorglich hat Condor entschieden, die Passagiere zu informieren“, sagte Sprecher Johannes Winter. Man habe die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen (BFU) informiert, bei der Suche nach der Geruchsquelle gebe es aber noch keine Spur. Die Maschine war zuletzt im vergangenen März gecheckt worden.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Der Swimmingpool bei Nacht des Hotels Bill & Coo Suites and Lounge bei Nacht.
Am Mittelmeer
10 Hotels mit außergewöhnlichen Pools

Romantische Sternenbeleuchtung, Ausblick bis zum Horizont, Platz zum Toben: Wir stellen zehn Hotels in Europas Süden vor, in denen sich allein ein Besuch des Swimmingpools lohnt. Sehen Sie selbst.

Erste-Klasse-Passagiere sollen es im Flugzeug besonders komfortabel haben.
Edel-Kosmetik
Diese Luxus-Geschenke gibt es in der First Class

An der Sicherheitskontrolle Gesichtscreme und Co. im Plastikbeutel vorzeigen? Das brauchen Erste-Klasse-Passagiere nicht: Die Airlines schenken ihnen teure Pflegeprodukte in edlen Taschen. Das ist drin.

Party am Strand: Die Full-Moon-Party von Koh Phangan zieht monatlich tausende Touristen an.
Drogen, Schlägereien
So gefährlich ist die Vollmond-Party in Thailand

Jeden Monat fallen bei der Vollmond-Party auf der Insel Kho Phangan bei Touristen alle Hemmungen. Unfälle, Schlägereien und Vergewaltigungen passieren oft. Die Behörden wollen nun durchgreifen.

Reise
Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter