Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Einbrecher-Abwehr: Radio laufen lassen – sichtbare Kofferanhänger vermeiden

Viele Einbrüche passieren am helllichten Tag.
Viele Einbrüche passieren am helllichten Tag.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Köln –  

Tipps zur Einbrecher-Abwehr gibt es viel, doch welche sind wirklich sinnvoll?

Die Initiative für aktiven Einbruchschutz „Nicht bei mir!“ in Berlin rät:

• Während die Bewohner auf Reisen sind, sollte ab und zu das Radio laufen. Das gaukele Einbrechern vor, jemand sei im Haus. Eine Zeitschaltuhr sollte auch Lampen immer mal wieder an- und ausschalten und Rollläden bewegen.

• Nachbarn sollten regelmäßig den Briefkasten leeren. Hinterlassen Sie keine schriftliche Nachricht auf dem Briefkasten für den Postboten.

• Vor der Abreise in die Osterferien sollten die Bewohner außerdem überprüfen, ob Fenster und Türen richtig verschlossen sind.

• Auf dem Anrufbeantworter und auf Profilen in sozialen Netzwerken sollten sie keine Hinweise auf die Reise hinterlassen.

• Wertgegenstände kommen in einen Tresor oder ein Bankschließfach.

• Gartenmöbel, Mülltonnen oder Leitern sollten sicher verwahrt werden, denn über diese können Einbrecher in die oberen Geschosse gelangen.

• Sichtbare Kofferanhänger vermeiden: Einbrecher erkennen an Flughäfen und Bahnhöfen anhand leicht lesbarer Kofferanhänger, wo sich der nächste Einbruch lohnen könnte. Verwenden Sie daher keine oder nur zuklappbare Kofferanhänger oder geben Sie Hinweise auf Ihre Adresse nur im Inneren Ihrer Koffer.

Wie schnell ein Einbrecher in Haus gelangt, sehen Sie in diesem Film...

Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Gemeinsam den Sonnenuntergang beobachten: Für viele Paare ein besonders unvergesslicher Urlaubsmoment.
Experten erklären
Im Urlaub verknallt – nur ein Flirt oder die große Liebe?

Das Herz im Urlaub verloren: Sommer, Sonne und Strand machen es vielen Menschen leichter, sich zu verlieben als im stressigen Alltag. Doch welche Chance hat ein Urlaubsflirt überhaupt?

Herbststimmung in Oberstdorf. Von dort führt der E5-Wanderweg bis nach Meran.
Oberstdorf bis Meran
Über die Alpen wandern – 5 Insider-Tipps

Auf dem Fernwanderweg E5 über die Berge der Alpen laufen: Für viele Wanderer ein Traum – und eine große Herausforderung. Wie Sie das schaffen: Fünf Insider-Tipps verraten wir Ihnen hier.

Reise-Schisser und Buchautor: Jan Kowalsky
Angsthase gesteht
Meiner Frau zuliebe als Schisser um die Welt

Strandurlaub war gestern: Heute macht Jan Kowalsky Wildwasserrafting und Bergsteigen. Alles aus Liebe zu seiner Frau Sarah, denn sie liebt Abenteuerreisen in ferne Länder. Interview mit dem Mann, der mitmusste.

Reise

Wir möchten die Leserreise für unsere Kunden verbessern.

Wir möchten unser Leserreisen-Angebot für Sie noch attraktiver gestalten. Daher laden wir Sie ein, an dieser nur wenige Minuten dauernden Umfrage teilzunehmen.

Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter

Zur mobilen Ansicht wechseln