l

Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Bei Sicherheitstests: Schwesterschiff der "Concordia" soll Zusammenarbeit mit ADAC verweigert haben

Die Costa Sernea, ein Schwesterschiff der auf Grund gelaufenen Costa Concordia, soll dem ADAC die Zusammenarbeit verweigert haben.
Die "Costa Sernea", ein Schwesterschiff der auf Grund gelaufenen "Costa Concordia", soll dem ADAC die Zusammenarbeit verweigert haben.
Foto: dpa
München –  

Hat ein Schwesterschiff der verunglückten "Costa Concordia" etwas zu verbergen? Die Crew soll bei Sicherheitstests dem ADAC die Zusammenarbeit verweigert haben.

Der ADAC wollte ein halbes Jahr nach dem Unglück der Concordia wissen, wie es um die Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen bestellt ist und machte Stichproben auf zehn Ozeanriesen.

Dabei stand auch die 4880 Personen fassende „Costa Serena“ auf dem Prüfstand. Doch dort verweigerte man die Zusammenarbeit, teilte der ADAC mit.

Laut ADAC konnten ohne Unterstützung der Schiffsleitung wichtige Kriterien zu Brandschutz, Sicherheitsmanagement sowie Konstruktion und Stabilität nicht überprüft und somit nicht bewertet werden.

Die Reederei Costa Crociere sprach von einem Missverständnis. „Der ADAC ist jederzeit willkommen an Bord“, betonte die Reederei.

„Leider kam es auf der „Costa Serena“ zu Missverständnissen, die wir bedauern“, erklärte die Reederei. „Wir haben daher den ADAC heute eingeladen, jederzeit die Bewertung der „Costa Serena“ nachzuholen.“

Bei einem weiteren Schiff der Reederei Costa Crociere, der „Costa Fascinosa“, sowie den anderen acht Kreuzfahrtriesen konnten die ADAC-Tester alle Punkte ihrer Checkliste abhaken.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Schlimmer geht's nimmer: Das Herrchen dieses Hundes leidet wohl an Geschmacksverirrung.
Kummerspeck, Brückentag
Wörter, die es nur im Deutschen gibt

Sorry, liebe Engländer: Kummerspeck hat nichts mit traurigem Schinken zu tun. Da hilft auch das beste Wörterbuch nicht weiter. Welche deutschen Wörter man nicht eins zu eins übersetzen kann.

Taxi ist nicht gleich Taxi: Die Preis-Unterschiede bei derselben Fahrt innerhalb Deutschlands liegen bei bis zu fünf Euro.
Die teuersten Taxi-Städte
Hier sollten sie nicht Taxi fahren

Wo in Deutschland ist eine Taxifahrt am teuersten? Und wo muss man am wenigsten für die gleiche Strecke zahlen? Das Portal taxi-rechner.de errechnete die teuersten Fahrtkosten für Taxen im In- und Ausland.

Tausende Besucher erschienen am Samstag zur Vorbesichtigung des letzten Teils des "High Line Parks".
Hochbahntrasse
„High Line Park“: New Yorks neue Touristenattraktion

Sie ist fertig: die Hochbahntrasse "High Line Park" in New York. Der dritte und letzte Abschnitt der Touristenattraktion wurde am Samstag von den Betreibern eröffnet. 20 Millionen Menschen besuchten den Park bereits seit 2009.

Reise
Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter