Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

21 Uhr auf Gleis 9: Irre: Pizza-Lieferung auf der Bahn-Durchreise

Von
Foto: dpa (Symbolbild)

Die Deutsche Bahn - das ist eine teure Servicewüste auf Schienen. Am Samstag machte der EXPRESS-Reporter auf einer Dienstfahrt (erneut) die leidige Erfahrung. Das Gute: Dafür kam er auf eine neue Geschäftsidee.

Das war passiert: Auf der viereinhalbstündigen Rückfahrt im ICE von Hamburg nach Köln fiel nach fünf (!) Minuten das ganze Licht im Bordbistro aus. Schroffe Ansage: „Das wird sich nicht ändern. Bitte verlassen Sie den Wagen. Wir schließen.“ Essen, Getränke? „Sorry, gibt's nicht.“

Der Magen knurrt, der Durst nimmt zu. Was tun? Ein Kollege hatte die Idee: Wie wäre es mit einem Pizza-Lieferservice? Zum Bahnhof, direkt zum Gleis und Wagen? Warum eigentlich nicht?

Per Handy wurden flink Adressen und Nummern gesucht, etwas skurrile Anrufe folgten. Im eher konservativen Osnabrück dachte man eher an „Verstehen Sie Spaß?“. In der Studentenstadt Münster klappte es - weil die Bahn auch ausnahmsweise pünktlich war.

Der Beweis: 21 Uhr auf Gleis 9 - da soll die Pizza hin!
Der Beweis: 21 Uhr auf Gleis 9 - da soll die Pizza hin!

Um 21.00 Uhr konnten wir beim zweiminütigen Halt am Hauptbahnhof, Gleis 9, Wagen 14, die Bestellung entgegennehmen. Und waren um Hunger, Durst und rund 30 Euro ärmer sowie um eine neue Geschäftsidee reicher. Bei diesem „Service“ der Bahn könnte solch ein Geschäft glatt florieren!

Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
In diesen Bungalows im Resort La Torre werden die Spielerfamilien während der WM wohnen - und die Schweizer Nationalmannschaft.
WM-Quartier 2014
In diesem Paradies chillen Jogis Jungs

Sie kicken unter Palmen und entspannen an Traumstränden in türkisfarbenem Wasser: Hört sich nach Urlaub an? Ist aber der Arbeitsalltag von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien. Wir werfen einen Blick in das zukünftige Strand-Resort der Nationalelf.

Jacken und Kleider zum Vollpacken: Mit Funktionskleidung kann man kostenlos kiloweise mehr Gepäck an Bord eines Flugzeuges bringen.
Airline austricksen
In dieses Sackkleid passen 15 Kilo Gepäck!

Wer den Koffer oder die Zusatzkosten für Extra-Gepäck sparen will, kann im Flieger auf besondere Funktionskleidung zurückgreifen: Mit den sackartigen Klamotten kann man kiloweise Gepäck am Körper tragen - allerdings sieht man damit aus wie ein tragendes Känguru.

Eine Woche Sonne und Strand in Antalya für 150 Euro? Wer richtig günstig verreisen will, kann auf Schnäppchen-Blogs im Internet suchen.
Urlaubsguru & Co.
Schnäppchen? Das sollte man über Reise-Blogs wissen

Wer richtig günstig verreisen will, kann auf Schnäppchen-Blogs im Internet suchen. Die Preise für Hotels und Flüge sind oft unschlagbar preiswert. Die Anbieter nutzen teils bewusst Fehler im Buchungssystem der Airlines aus. Das kann aber auch mal schiefgehen.

Reise
Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter