Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

21 Uhr auf Gleis 9: Irre: Pizza-Lieferung auf der Bahn-Durchreise

Von
Foto: dpa (Symbolbild)

Die Deutsche Bahn - das ist eine teure Servicewüste auf Schienen. Am Samstag machte der EXPRESS-Reporter auf einer Dienstfahrt (erneut) die leidige Erfahrung. Das Gute: Dafür kam er auf eine neue Geschäftsidee.

Das war passiert: Auf der viereinhalbstündigen Rückfahrt im ICE von Hamburg nach Köln fiel nach fünf (!) Minuten das ganze Licht im Bordbistro aus. Schroffe Ansage: „Das wird sich nicht ändern. Bitte verlassen Sie den Wagen. Wir schließen.“ Essen, Getränke? „Sorry, gibt's nicht.“

Der Magen knurrt, der Durst nimmt zu. Was tun? Ein Kollege hatte die Idee: Wie wäre es mit einem Pizza-Lieferservice? Zum Bahnhof, direkt zum Gleis und Wagen? Warum eigentlich nicht?

Per Handy wurden flink Adressen und Nummern gesucht, etwas skurrile Anrufe folgten. Im eher konservativen Osnabrück dachte man eher an „Verstehen Sie Spaß?“. In der Studentenstadt Münster klappte es - weil die Bahn auch ausnahmsweise pünktlich war.

Der Beweis: 21 Uhr auf Gleis 9 - da soll die Pizza hin!
Der Beweis: 21 Uhr auf Gleis 9 - da soll die Pizza hin!

Um 21.00 Uhr konnten wir beim zweiminütigen Halt am Hauptbahnhof, Gleis 9, Wagen 14, die Bestellung entgegennehmen. Und waren um Hunger, Durst und rund 30 Euro ärmer sowie um eine neue Geschäftsidee reicher. Bei diesem „Service“ der Bahn könnte solch ein Geschäft glatt florieren!

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Fluggäste werden in die zauberhafte Welt von „Herr der Ringe“ entführt.
„Air New Zealand“
Das spektakulärste Sicherheitsvideo aller Zeiten

Fluggäste werden in einem genialen Werbevideo in die zauberhafte Welt von „Herr der Ringe“ entführt.

Der „Delicate Arch“, ein fein skulpturierter Felsbogen aus Sandstein, im Arches National Park in Utah, USA. Im Hintergrund: die schneebedeckten Manti-La-Sal-Berge.
Felsbögen
Diese 20 Stein-Wunder hat die Natur gebaut

Was hat die Natur für eine gewaltige Kraft: Hier sehen Sie 20 Felsbögen, die von Wind und Wasser geformt wurden. Die beeindruckenden Gesteinsbrücken lassen wohl jeden staunen.

Blick über die Innenstadt von Wien, Österreich.
Lonely-Planet-Tipps
Diese Städte sind 2015 angesagt

Der neue Reiseführer „Best in Travel“ hat die trendigsten Städte für 2015 gekürt. Hier lesen Sie, wo im kommenden Jahr die besten Veranstaltungen stattfinden und wichtige Ereignisse gefeiert werden.

Reise
Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter