Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Weeze dabei: Massive Mängel an fünf deutschen Flughäfen

Kaum Kritikpunkte gab es in Köln/Bonn.
Kaum Kritikpunkte gab es in Köln/Bonn.
Foto: dpa
Frankfurt/Main –  

Fehlende Rollwege, zu wenig Beleuchtung auf der Start- und Landebahn: Die neue Mängelliste der Pilotengewerkschaft Cockpit weist massive Mängel an fünf Airports auf, einer davon ist Weeze am Niederrhein.

Fünf deutsche Flughäfen weisen nach Ansicht der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit mehrere Mängel auf. Dabei handelt es sich um Lübeck, Weeze, Zweibrücken, Friedrichshafen und Memmingen.

Neu davon auf der Liste sind Friedrichshafen und Weeze. Heringsdorf, das im Vorjahr noch kritisiert wurde, taucht nicht mehr auf. Keinen einzigen Mangel fanden die Tester in Berlin/Schönefeld, Düsseldorf, Leipzig/Halle, München und Stuttgart.

Kaum Kritik an Köln/Bonn

Kaum Kritikpunkte gab es in Erfurt, Frankfurt/Hahn, Frankfurt/Main, Karlsruhe/Baden-Baden, Köln/Bonn, Westerland und Nürnberg.

Die Pilotengewerkschaft untersucht seit 1978 die deutschen Airports, an denen Passagier- und Frachtverkehr stattfindet. Untersucht wird vor allem, ob für die Piloten wichtig technische Einrichtungen vorhanden sind. Bei den diesjährigen Flughäfen auf der Mängelliste wird zum Beispiel beanstandet, dass die Beleuchtung der Start- und Landebahn nicht ausreichend ist oder dass Rollwege fehlen. (dpa)

Die britische Unternehmensberatung Skytrax wählt jedes Jahr die besten Flughäfen der Welt, in der Bildergalerie sehen Sie die Gewinner 2013:

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Ein Kreuzfahrtschiff im Hafen von Venedig.
Giftige Abgase
So verdrecken Kreuzfahrtschiffe unsere Umwelt

Hinter der schicken Fassade brodelt es gewaltig: Experten haben Kreuzfahrtschiffe auf ihre Umweltverträglichkeit geprüft. Ihre Kritik: Viele Riesendampfer verpesten die Luft - mit Folgen.

„Batman - The Ride“
Video: Das wird die irrste Achterbahn der Welt!

Der Six-Flags-Freitzeitpark im US-Bundesstaat Texas plant für Sommer 2015 die Eröffnung von „Batman - The Ride“.

Romanfigur Heidi: Viele japanische Touristen begeben sich in der Schweiz auf ihre „Spuren“.
Heile Bergwelt
Schweizer machen ihre Heidi zu Geld

Heidi, deine Welt sind die Berge: Für viele Japaner ist die berühmte Romanfigur regelrecht Kult. Clevere Schweizer Werbeleute wissen das zu nutzen - und vermarkten ihre Heimat geschickt für Touristen.

Reise
Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter