Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

36 Euro pro Nacht: Diese Luxushotels sind echte Schnäppchen

Im eleganten Hotel Dom Pedro Palace in Lissabon kann man ab 36 Euro nobel übernachten.
Im eleganten Hotel Dom Pedro Palace in Lissabon kann man ab 36 Euro nobel übernachten.
Foto: Trivago

Hier darf man sich als Hotelgast wie ein König fühlen: Luxushotels bieten viel Komfort, exzellenten Service und tolle Wellnessangebote. Eine Nacht im Nobelhotel muss dabei nicht teuer sein. Hier gibt es zehn europäische Hotel-Schnäppchen mit Stil.

Eine elegante Lobby, edle Zimmer mit exquisiter Ausstattung, ein Gourmet-Restaurant, Wellness-Oasen und vollendeter Service: Ein Aufenthalt in einem Luxushotel kommt einem Verwöhnprogramm gleich. Denn hier darf und soll sich der Gast wie ein König fühlen. Um in diesen Genuss zu kommen, muss man aber nicht unbedingt VIP spielen oder Unmengen Geld hinblättern. Das Hotelvergleichsportal Trivago hat zehn 5-Sterne-Hotels gefunden, in denen Gäste schon ab 36 Euro pro Nacht fürstlich schlafen können.

Nobel übernachten an historischen Stätten

Harry's New York Bar im Berliner Hotel Esplanade
Harry's New York Bar im Berliner Hotel Esplanade
Foto: Trivago

In Sofia kann man das Sightseeing direkt mit dem Hotel-Aufenthalt verbinden: In der Empfangshalle des „Arena di Serdica Residence Hotels“ in der bulgarischen Hauptstadt liegen die Ruinen eines über 1800 Jahre alten Amphitheaters. Historisches Flair und luxuriöse Betten gibt es hier bereits ab 43 Euro. Auch im „Savoy Boutique Hotel“ in der estnischen Hauptstadt Tallinn bekommt man Zeithistorisches zu sehen. In der hoteleigenen Savoy Bar sind Überreste der Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert zu finden. Eine Übernachtung in einem der Art-Deco-Zimmer winkt schon ab 47 Euro pro Person.

Berlin-Coolness mit Stil

Auch in Deutschland gibt es Luxus für wenig Geld: Im Grand Hotel Esplanade am Tiergarten in Berlin wohnen Gäste für 50 Euro die Nacht in noblen hellen Zimmern. Das Haus bietet Segway-Touren durch die Hauptstadt und Ladies-Abende an. In der Ellipse Lounge werden kreative Gerichte aus der Cross-Over-Küche serviert. Und in Harry’s New-York Bar können Besucher aus 200 internationalen Drinks auswählen.

Noch mehr preiswerte Luxus -Schnäppchen in Europa finden Sie in unserer Bildergalerie.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Bei einem so reichhaltigen Büfett sollte man doch noch etwas für später mitnehmen dürfen - aber genau das sehen viele Hotels nicht gerne.
Urlaubs-Knigge
Darf ich Essen vom Hotel-Büfett einstecken?

Hamstern am Frühstücksbüfett des Hotels - das ist für die meisten Urlauber total selbstverständlich. Aber ist es auch erlaubt? Unser kleiner Knigge erklärt, was Hotelgäste (nicht) dürfen.

Auch bei Ferienhausvermietern gibt es schwarze Schafe: Zahlreiche Sylturlauber aus ganz Deutschland sind von Betrügern über ein Internetportal um Geld und Unterkunft gebracht worden. (Symbolbild)
Fake-Angebote
So fallen Sie nicht auf Ferienhaus-Betrüger rein

Sie buchten günstig im Internet: Doch als die Sylt-Urlauber auf der Insel ankamen, gab es überhaupt kein Ferienhaus. Auch die Anzahlung war weg. Wie können sich Reisende vor solchen Betrügern schützen?

Abschluss des Spektakels: „The Man“ geht in Flammen auf.
Wüsten-Festival
So abgefahren wird der Burning Man gefeiert

Eine Metall-Krake mit feuerspeienden Armen, eine 12 Meter hohe Holzfigur, ein Schiff, das über den Sand fährt – so abgefahren wird der „Burning Man“ gefeiert.

Reise
Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter