Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Spaß unterm Dach: In diesen Indoor-Parks ist immer Sommer

 Foto: dpa

Surfen, klettern, Sandburgen bauen, rutschen oder entspannen: Auch wenn draußen Regenwetter herrscht, kann man in den heimischen Indoor-Parks sommerliche Atmosphäre schnuppern und dabei viel erleben. Das perfekte Ziel für einen Tagestrip.

Da wartet man lange Zeit auf sonnige, warme Sommertage – und dann nur Wolken, Regen und Gewitter. Wer dem kurzzeitig entfliehen will und ohne weite Reisen schnell eine Portion Sommerfeeling tanken möchte, der findet in Deutschland ein paar besondere warme Plätzchen: Indoor-Erlebniswelten liefern Spaß, tropische Atmosphäre, Sport und Entspannung. Das echte Wetter da draußen hat man da schnell vergessen.

Im Alpamare Bad Tölz kann man richtig surfen.
Im Alpamare Bad Tölz kann man richtig surfen.
 Foto: Alpamare

Hier wird unterm Dach gesurft, geklettert und gebeacht

Die verschiedenen Indoor-Parks bieten für jeden Sommerhungrigen etwas. Aktive können sich zum Beispiel im Indoor BeachCenter Berlin stundenlange Beachvolleyball-Matches liefern, sich beim Indoor-Surfen im Alpamare Bad Tölz lässig aufs Brett schwingen oder in der größten deutschen Kletterhalle Bronx Rock in die Höhe gehen. Wer es lieber etwas ausgefallen hat, der schlägt beim Schwarzlicht-Minigolf in 3D seinen Ball durch abenteuerliche Wüsten- und Mondlandschaften.

Südseeparadies und Rutschen-Königreich

Maritime Stimmung bekommen große Besucher etwa bei einem Indoor-Tauchgang im Monte Mare bei Bonn, kleine Gäste können dafür im Ozeanum in Stralsund Fische gucken. Im Galaxy Rutschenparadies Erding wiederum sind die Kleinen sicher nicht mehr zu halten: 1.700 Rutschenmeter gilt es dort auszuprobieren.

Wer schließlich ganz stilecht exotische Südseegefühle bekommen möchte, der kann im Tropical Island Berlin bei 26 Grad am langen Sandstrand in tropischer Vegetation entspannen, Sandburgen bauen und sogar Schildkröten beobachten.

Auch Lust auf Sommer um die Ecke? Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten Indoor-Welten der Republik.

Weitere Indoor-Welten in Deutschland:

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Statt Schokoladenhasen gibt es in Australien Schokoladenbilbys. Das Bilby ist ein nachtaktives Beuteltier.
Ostern mal anders
Kennen Sie den Schoko-Bilby?

Manchmal ist Eiersuchen im eigenen Garten zu Ostern doch echt langweilig, oder? Dann lernen Sie doch die Traditionen anderer Länder kennen – und stärken Sie sich dabei statt mit einem Schokohasen mit einem Schokobilby.

Südostasien: Balut
20 Ekel-Delikatessen
Würden Sie sich trauen, ein Embryo-Ei zu essen?

Auf den Philippinen gelten sie als Delikatesse, hierzulande dreht sich den meisten wohl der Magen um: angebrütete Eier von Enten oder Hühnern mit deutlich sichtbaren Embryos. Brrrr! Doch wir haben noch 19 weitere fiese Delikatessen aus aller Welt im Angebot.

Reisende stehen am 31.03.2015 am Hauptbahnhof in Köln (Nordrhein-Westfalen) an einem Informationsschalter der Deutschen Bahn. Sturmtief "Niklas" sorgt für Verkehrsbehinderungen in NRW.
Orkan „Niklas“
Zug verspätet wegen Sturm? Geld zurück!

„Der Sturm war schuld!“ - mit dieser Begründung kann die Bahn keine Entschädigung bei Zugverspätungen verweigern. Denn auch bei höherer Gewalt gibt es Geld zurück, hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) im September 2013 entschieden (Rechtssache C-509/11).

Reise

Wir möchten die Leserreise für unsere Kunden verbessern.

Wir möchten unser Leserreisen-Angebot für Sie noch attraktiver gestalten. Daher laden wir Sie ein, an dieser nur wenige Minuten dauernden Umfrage teilzunehmen.

Bildergalerien
Aktuelle Videos
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Reisewetter
Reisewetter