Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Herrlich heiß: Sauna kurios: Schon mal in einer Gondel geschwitzt?

 Foto: Holidaycheck

So richtig kalt war es in diesem Winter noch nicht, aber das ändert sich diese Woche: Bis auf -20 Grad fällt das Thermometer – ideale Bedingungen für einen Saunabesuch! Wir haben ein paar besondere Exemplare herausgesucht: in Gondeln, Bussen und auf Schiffen.

Finnische Blocksauna, erfrischende Kräutersauna oder doch lieber ein Besuch im Dampfbad? Saunieren ist im Winter total angesagt. Regelmäßige Aufenthalte in der heißen Schwitzkammer stärken das Immunsystem und sorgen für wohlige Wärme. Wem der Saunabesuch in einer Standard-Sauna zu langweilig ist, der interessiert sich vielleicht für eine der zehn ausgefallenen Saunen, die das Reiseportal HolidayCheck zusammengestellt hat.

Im Mutterland des Schwitzbades, im finnischen Ylläs gibt es die erste Sauna-Gondel der Welt. Ausgestattet mit einem elektrischen Saunaofen, gleitet dieses ungewöhnliche Gefährt in rund 20 Metern Höhe dem Gipfel entgegen. Eine Runde dauert 15 Minuten, jeweils vier Personen können das exotische Saunieren in der Gondel genießen und haben dabei einen tollen Ausblick auf die Fjäll-Landschaft Lapplands.

Aber auch Deutschland hat Außergewöhnliches zu bieten, zum Beispiel das „Arena Badeschiff“ in Berlin. Im Sommer kann man hier am Ufer der Spree baden, im Winter verwandelt sich das Badeschiff in eine Sauna- und Wellness-Oase mit Pool und fantastischem Panoramablick. Der perfekte Ort für einen entspannten Tag fernab der Großstadthektik.

Noch mehr außergewöhnliche Schwitzbäder stellen wir in der Bildergalerie vor.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
El Dorado für Sonnenhungrige: Auf Teneriffa warten zahlreiche Strände - zum Beispiel der Playa de las Teresitas - auf Urlauber.
Fuerteventura, Lanzarote
Die richtige Kanareninsel für jeden Urlaub

Kaum neigt sich der Sommer dem Ende, planen viele Menschen den nächsten Urlaub im Herbst. Besonders beliebt sind die kanarischen Inseln. Von Gran Canaria bis El Hierro: Welche Insel passt zu wem?

Der Lebensraum der Walrosse in der Arktis wird durch die Folgen des Klimawandels bedroht.
Arktis-Eis weg
Zehntausende Walrosse vor Alaska gestrandet

Die Natur steht Kopf: In Alaska sind in der letzten Augustwoche zehntausende Walrosse vor der Küste gestrandet. Die Tiere leben normalerweise im Meer. Das steckt hinter dem merkwürdigen Phänomen.

Bergpanorama bei der Bindalm im Nationalpark Berchtesgaden. Hier erleben Urlauber die Welt des Hochgebirges.
Urlaub vor der Haustür
Kennen Sie Deutschlands schönste Nationalparks?

Wo gibt es in Deutschland noch unberührte Natur? Fast nirgendwo – außer in besonders geschützten Nationalparks. Vom Wattenmeer bis zu den Alpen: Eine Übersicht haben wir hier zusammengestellt.

Reise

Wir möchten die Leserreise für unsere Kunden verbessern.

Wir möchten unser Leserreisen-Angebot für Sie noch attraktiver gestalten. Daher laden wir Sie ein, an dieser nur wenige Minuten dauernden Umfrage teilzunehmen.

Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter

Zur mobilen Ansicht wechseln