Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Katapult-Achterbahn: Die neuen Highlights der Freizeitparks

Es darf wieder gerutscht werden: Ende März öffnen die meisten deutschen Freizeitparks.
Es darf wieder gerutscht werden: Ende März öffnen die meisten deutschen Freizeitparks.
Foto: dpa-tmn

Katapult-Achterbahn, Märchenzauber und eine Pharaostatue aus 275.000 Legosteinen: Auch dieses Jahr haben die Freizeitparks des Landes zum Start der neuen Saison Ende März wieder kräftig aufgerüstet. Wir zeigen, welche Attraktionen neu sind.

Vom tierischen Kinder-Fahrgeschäft über die Musical-Show bis zur Monster-Achterbahn: Nicht nur für Kinder ist ein Besuch im Freizeitpark der König der Tagesausflüge. Und die neue Saison 2013 steht schon in den Startlöchern: Fast überall öffnen die deutschen Parks Ende März wieder ihre Pforten. Auch dieses Jahr haben die großen Erlebnisparks kräftig aufgerüstet.

Schatzsuche, Freefall-Tower und Märchenwald

Im Legoland lockt das neue „Reich der Pharaonen“.
Im Legoland lockt das neue „Reich der Pharaonen“.
Foto: dpa-tmn

Mit dem Jeep auf interaktive Schatzsuche dürfen Besucher des Legolands in Günzburg gehen: „Tempel X-pedition“ heißt die Indoor-Fahrattraktion im neuen „Reich der Pharaonen“, in dem eine fünf Meter hohe Pharaostatue aus 275.000 Legosteinen über allem wacht.

Ein acht Meter hoher „Freefall-Tower“ für Kinder ist das Highlight im Indoor-Spielbereich des komplett neuen Gaudi-Viertels im Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn. Im Sommer folgt eine weitere Neuerung, eine Katapult-Achterbahn, die in nur 1,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt.

Ganz im Zeichen der Märchen der Gebrüder Grimm steht die neue Saison im Europa-Park Rust. Der historische Märchenwald wird mit neuen Häusern, Animationen und Figuren erweitert.

Sind Sie schon in Freizeitpark-Stimmung? In unserer Bildergalerie zeigen wir die neusten Attraktionen.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Schlüpfrige Kampagne
Schwarzwald wirbt mit „großen Bergen und feuchten Tälern“

„Große Berge, feuchte Täler & jede Menge Wald“, dazu die Silhouette einer nackten und wohlgeformten Frau: So sieht eine Anzeige von der Ferienland Schwarzwald GmbH aus. Chauvinistisch oder lustig?

Die schöne Emilia Clarke – alias Khaleesi – reitet durch die ebenso schöne Landschaft von Westeros.
„Game of Thrones“
Tausende Fans pilgern zu „GoT“-Drehorten

Fantasy-Fans lieben die Roman-Verfilmung „Game of Thrones“. Die traumhaften Drehorte kann man auch im echten Leben besuchen - Urlaub machen in der Welt von Westeros liegt voll im Trend!

Bei einem so reichhaltigen Büfett sollte man doch noch etwas für später mitnehmen dürfen - aber genau das sehen viele Hotels nicht gerne.
Urlaubs-Knigge
Darf ich Essen vom Hotel-Büfett einstecken?

Hamstern am Frühstücksbüfett des Hotels - das ist für die meisten Urlauber total selbstverständlich. Aber ist es auch erlaubt? Unser kleiner Knigge erklärt, was Hotelgäste (nicht) dürfen.

Reise
Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter