Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Babysitter an Bord: Bei Etihad gibt's jetzt fliegende Kindermädchen

Etihad Airways bildet derzeit Mitarbeiter zu fliegenden Kindernmädchen aus.
Etihad Airways bildet derzeit Mitarbeiter zu fliegenden Kindernmädchen aus.
Foto: Etihad Airways
Abu Dhabi –  

Kinder bekommen an Bord von Etihad-Maschinen bald eine besondere Betreuung: Die Airline bildet derzeit 300 Crew-Mitglieder zu sogenannten Flying Nannys aus, also zu fliegenden Kindermädchen, teilt Etihad mit.

Sie sollen Eltern an Bord bei der Unterhaltung der kleinen Passagiere helfen. Bis Ende 2013 werden 500 Stewards und Stewardessen auf Etihad-Flügen für Kinder zuständig sein. Ausgebildet werden sie am renommierten, auf Kindererziehung spezialisierten Norland College in Bath (Großbritannien).

An Bord kümmern sie sich zukünftig um große und auch ganz kleine Passagiere.
An Bord kümmern sie sich zukünftig um große und auch ganz kleine Passagiere.
Foto: Etihad Airways

Die Flying Nannys tragen andere Uniformen als die übrigen Flugbegleiter. Sie sind an den leuchtend orangen Schürzen zu erkennen. Die fliegenden Kinderbetreuer basteln mit den kleinen Passagieren, malen, schreiben Postkarten, spielen Fragespiele oder nehmen etwas ältere Kinder auf ruhigen Flugabschnitten auf eine Tour durch das Flugzeug mit.

Etihad Airways ist die Fluggesellschaft der Vereinten Arabischen Emirate mit Sitz in Abu Dhabi. Sie wurde vor zehn Jahren gegründet und beförderte 2012 insgesamt 10,3 Millionen Passagiere.

Sie sind erschöpft, sie haben zu wenig Treibstoff an Bord und sie tragen keine Mütze im Cockpit. Wir verraten 15 Wahrheiten, die Piloten Ihnen meistens verschweigen – in der Bilderstrecke.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Eine Trennung und ihre Folgen: Jordan Axani geht am 21. Dezember trotz Beziehungsende auf Weltreise – mit einer „neuen“ Elizabeth Gallagher.
Ersatz für die Ex
Kanadier geht mit „neuer“ Elizabeth Gallagher auf Weltreise

Das Flugticket sollte nicht verfallen: Also suchte Jordan Axani eine Frau, die so heißt wie seine Ex – mit Erfolg.

Hüllenlos schwimmen geht auch im Winter, wie hier im Palais Thermal in Bad Wildbad.
FKK im Winter
In diesen Thermen wird nackt geplanscht

Auch im frostig-kalten Winter können FKK-Fans hüllenlos schwimmen: Wir haben Thermen in ganz Deutschland zusammengestellt.

Mund abputzen, weitermachen: Dem Australier Joshua Holko gelang diese Aufnahme eines Eisbären in der Arktis.
„TPOTY 2014“-Award
Die spektakulärsten Reisefotos des Jahres

Jedes Jahr kürt eine Fachjury die „Travel Photographer of the Year“. Wir haben einige der beeindruckendsten Reise-Fotografien des vergangenen Jahres zusammengestellt.

Reise
Wir möchten die Leserreise für unsere Kunden verbessern.

Wir möchten unser Leserreisen-Angebot für Sie noch attraktiver gestalten. Daher laden wir Sie ein, an dieser nur wenige Minuten dauernden Umfrage teilzunehmen.

Bildergalerien
Aktuelle Videos

Lernen Sie in der KVB-Kundenzeitung neue Mobilitätskonzepte für Köln kennen.

Reisewetter
Reisewetter