Reise
Nachrichten und Service zu allen Fragen rund ums Reisen, Urlaub und Hotels

Empfehlen | Drucken | Kontakt

403 Meter: Ösi-Dorf plant längste Hängebrücke

Reutte –  

Die österreichische Gemeinde Reutte plant eine neue Sehenswürdigkeit: Ab Sommer 2014 soll eine Fußgängerhängebrücke die beiden Talseiten verbinden. Es wird aber nicht irgendeine Fußgängerbrücke, sondern die längste der Welt.

Mit 403 Metern wird sie den Längenrekord brechen, teilt die Gemeinde mit. Die bisher längste Fußgängerbrücke misst 390 Meter und steht in Japan. Die Brücke in Reutte soll die beiden Burgen Ruine Ehrenberg und das Fort Claudia verbinden. Maximal wird sie 110 Meter über dem Boden verlaufen. Durch eine LED-Beleuchtung der Handläufe werde die Brücke auch in der Nacht weithin sichtbar sein.

Benutzer der Brücke sollen nach den Plänen des Investors eine Gebühr von fünf oder sechs Euro bezahlen. Während der Öffnungszeiten können Tickets im Besucherzentrum der Burgen erworben werden. Außerhalb dieser Zeiten stehen Automaten zur Verfügung. Maximal 500 Personen sollen gleichzeitig auf die Brücke dürfen. Dies soll ein Drehkreuz auf beiden Seiten regeln.

Wer sich nicht zu Fuß über so eine Hängebrücke trauen würde, kann vielerorts auch Seilbahn fahren. Aber auch hier gilt es die Höhenangst zu überwinden, wie die Bildergalerie beweist.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Reise
Easyvie, Valence d'Agen, Frankreich
Hausboot mieten
So machen Hobby-Kapitäne Urlaub

Ferienwohnung und Hotelzimmer kann jeder: Die Ferien auf einem Hausboot verbringen ist dagegen mal eine Alternative zum üblichen Urlaub. Hier sehen Sie schwimmende Unterkünfte zum Mieten.

Witziges Video
Dieser Hund ist der süßeste Airline-Mitarbeiter

Wie süß ist das denn? Ein Hund bringt Passagieren im Flugzeug vergessene Habseligkeiten zurück. Die niederländische Airline KLM hat damit einen echten PR-Coup gelandet.

Bayern ist Stau-Bundesland Nummer 1. Ein Drittel aller Staus fanden sich in hier wieder.
Stau-Statistik des ADAC
11.000 Kilometer Reise-Stau im Sommer, ein Drittel in Bayern

Das befürchtete Verkehrschaos ist in den Sommerferien auf deutschen Autobahnen ausgeblieben. Die ADAC-Bilanz liest sich recht positiv.

Reise
Bildergalerien
Aktuelle Videos
Reisewetter
Reisewetter