Empfehlen | Drucken | Kontakt

Mietrechts-Tipp der Woche: Wäschetrocknen in der Wohnung

Nur noch das Programm wählen und los geht es.
Nur noch das Programm wählen und los geht es.
Foto: dpa

Der Mieter muss allerdings darauf achten, dass durch das Wäschetrocknen keine Feuchtigkeitsschäden entstehen und die Wohnung entsprechend gelüftet wird. Anderenfalls haftet er für die Schäden.
Der Mieter darf auch einen eigenen Wäschetrockner in der Wohnung aufstellen. Dies gilt selbst dann, wenn vom Vermieter ein Gemeinschaftswäschetrockner zur Verfügung gestellt wird. Allerdings ist der Mieter zu einer sachgemäßen Installation des Gerätes verpflichtet. Der Vermieter kann die Nutzung selbstaufgestellter Wäschetrockner vertraglich auf die Zeiten außerhalb der allgemeinen Ruhezeiten beschränken.
Wenn sich der Vermieter vertraglich verpflichtet hat, Trockenräume oder Wäschetrockner zur Verfügung zu stellen, muss er dem Mieter auch den Zugang hierzu ermöglichen. Sollte eine vom Vermieter bereitgestellte Gemeinschaftsmaschine ausfallen, trägt dieser auch die Kosten für eine Reparatur oder den Ersatz des Gerätes.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Recht
Wenn nicht anders angegeben, ist das Befahren des Seitenstreifens verboten.
Überholen auf dem Seitenstreifen
Tipps für korrektes Verhalten im Stau

Stau, Hitze, quengelnde Kinder - ausgerechnet ein Stau kurz vorm Urlaubsziel. Die Ausfahrt ist nur noch wenige Kilometer entfernt und der Seitenstreifen frei: verlockend, aber riskant.

Für eine gute nachbarschaftliche Atmosphäre müssen alle Regeln beachten.
Mietrecht
Rücksicht nehmen unter Nachbarn

Geige spielen, Feste feiern oder mit den Kindern toben - in seiner Wohnung darf jeder machen, was er will. Doch es gibt Grenzen: Wer dabei die Nerven seiner Nachbarn zu sehr strapaziert, kann sich Ärger einhandeln.

Der Weg zur Arbeit gilt nicht als Geschäftsreise.
Unterwegs für die Firma
Rechtstipps bei geschäftlichen Reisen

Dienst ist Dienst, Reise ist Reise: Wer geschäftlich mit Bahn oder Auto unterwegs ist, verbringt dabei nicht automatisch Arbeitszeit. Wann die Reise zur Arbeit wird, ist juristisch oft knifflig.

Umfrage

Welche Rechtsthemen sind für Sie von besonderem Interesse?

Unsere Partner

Quiz
Weitere Links
Quiz
Impressum

Sonderveröffentlichungen der Zeitungsgruppe Köln

Verantwortlich
Redaktion Marco Morinello
Anzeigen Karsten Hundhausen

Verlag
M. DuMont Schauberg
Expedition der Kölnischen Zeitung GmbH & Co. KG
Neven DuMont Haus
Amsterdamer Straße 192
50735 Köln