Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
  • auf Facebook
  • auf Twitter

Ursachen Auslöser für Tinitus

Überstrapazierte Ohren reagieren oft mit einem Tinnitus

Überstrapazierte Ohren reagieren oft mit einem Tinnitus

Foto:

Thinkstock.com Lizenz

In vielen Fällen entsteht Tinnitus durch Hörverlust, meist ausgelöst durch starken Lärm wie Silvesterknaller oder zu laute Musik. Hörsturz, Gefäßverengungen, Blockierungen der Halswirbelsäule sowie Infektionen, Bluthochdruck, Stress und – sehr selten – ein Hirntumor können die Ohren ebenfalls zum Klingen bringen. Im akuten Fall werden Infusionen mit Blutverdünnern und Kortison verabreicht, um das Innenohr besser zu durchbluten, so dass sich geschädigte Zellen erholen.