×

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir haben unsere mobile Webseite verbessert, so dass sie mittlerweile über alle Funktionen dieser App verfügt. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, die Weiterentwicklung dieser App einzustellen.

Um weiterhin immer die aktuellsten Neuigkeiten zu erhalten, besuchen Sie zukünftig einfach unsere Webseite. Zur mobilen Webseite

Welche Website-Variante möchten Sie nutzen?

Mobile Ansicht Vollansicht
Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Für dunkle Nächte: Kennen Sie schon diesen geheimen Whatsapp-Modus?

WhatsApp_53144306

Bei Whatsapp gibt es eine neue Funktion für Foto-Aufnahmen.

Foto:

dpa

Whatsapp hat viele praktische Funktionen. Eine davon ist die Aufnahme-Funktion direkt in der App: Anstatt umständlich die Kamera zu aktivieren, können Fotos so schnell bei Whatsapp selbst gemacht werden. Leider ist die Qualität in dunklen Räumen oder in der Nacht oft sehr schlecht.

So können Sie den Nachtmodus aktivieren

Wegen dieses Problems hat Whatsapp jetzt eine neue Funktion: den Nachtmodus. Dabei wird das Foto stärker belichtet, User können dann viel besser erkennen, was der Absender ihnen zeigen möchte. Aktivieren können Nutzer ihn, indem sie das Halbmond-Symbol rechts oben neben dem Blitz-Symbol antippen. Das Symbol wird allerdings nur angezeigt, wenn das Foto wirklich zu dunkel ist. Wer es ausprobieren möchte, kann einfach eine Aufnahme auf einer dunklen Oberfläche machen.

Vorerst nur fürs iPhone

Zur Zeit steht der neue Nachtmodus aber nur iPhone-Usern zur Verfügung, da die Funktion mit der Version 2.17.10 in iOS veröffentlicht worden ist. Android-User müssen sich noch etwas gedulden.

(chs)