Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wieder mysteriöses Attentat: „Dallas“: J. R. wird erschossen

Die Stars (v.l.): Larry Hagman als J.R. Ewing, Linda Grey als Sue Allen, und Patrick Duffy als Bobby.
Die Stars (v.l.): Larry Hagman als J.R. Ewing, Linda Grey als Sue Allen, und Patrick Duffy als Bobby.

„Dallas“-Fiesling J. R. stirbt friedlich beim Lesen der Börsenkurse? Nein, so langweilig hätte Larry Hagman (starb mit 81 während des Drehs) sich seinen TV-Tod in der Kultserie (ab Dienstag wieder auf RTL, 22.15 Uhr) bestimmt nicht vorgestellt.

Nach Hagmans Tod schrieben die Produzenten kurzerhand das Drehbuch um und ließen den alten Haudegen bei einem mysteriösen Attentat erschießen.

Na, das gab’s doch schon mal... Im März 1980 gab es in der Urfassung der Serie schon ein Attentat auf den Fiesling. Die Frage „Wer schoss auf J.R.?“ entwickelte in der Sommerpause Kultcharakter und bewegte Millionen Serienfans.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Herzogin Kate und Prinz William: Das zweite Baby ist unterwegs.
Palast bestätigt
William & Kate: Zweites „Royal Baby“ soll im April kommen

Außer Terminabsagen war länger nichts zu hören von der schwangeren Herzogin Kate. Jetzt meldet der Palast: Sie und Prinz William im April ihr zweites Baby.

Lukas Podolski mit Aylin Tezel und Christian Ulmen.
Dreh im Stadion
„Macho Man“: Lukas Podolski bald im Kino

Zusammen mit seinen Kollegen Christian Ulmen und Aylin Tezel verwandelt er das RheinEnergy-Stadion in ein Filmset.

Man kann sich seine Fans ja nicht aussuchen... Sänger Lionel Richie erfreute mit seiner Musik auch Gaddafi.
Diktator stand auf Schmuse-Sound
Lionel Richie: „Gaddafi war ein Fan von mir“

Damit hätte man jetzt nicht unbedingt gerechnet: Der libysche Machthaber Muammar al-Gaddafi war Fan des US-Schmusesängers Lionel Richie.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE