Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wie unfair!: Kai Pflaume: Er kann essen, was er will

Von
Joggt gerne: Moderator Kai Pflaume.
Joggt gerne: Moderator Kai Pflaume.
Foto: dpa

Er ist der lässigste Läufer am frühen Morgen: ARD-Moderator Kai Pflaume (45), der dreimal die Woche seine zehn Kilometer unter die Turnschuhe nimmt. Wir stoppten den sympathischen Promi-Jogger an der Alster in Hamburg.

Pflaume hört über Kopfhörer treibende Pop-Beats und hat den Herzfrequenzmesser um die Brust geschnallt. Vom Regen lässt er sich nicht abschrecken „Diese Laufstrecke um die Alster hat so einen tollen Blick – das ist wie Urlaub“, schwärmt der Wahl-Münchner, der in Hamburg seine Sendungen aufzeichnet.

Läuft er, um abzunehmen? Im Gegenteil: Kai kann essen, was er will! Er hat einen Wahnsinns-Stoffwechsel, verbraucht bei einem 45-Minuten-Lauf knapp 1000 Kalorien. „Ich muss ordentlich essen, um nicht abzunehmen.“ Auch Torte? Jep! Da kann man glatt neidisch werden ...

Und auch seine sportliche Leistung ist toll! Hervorragende 47 Minuten braucht er für die Runde. Und trifft dabei Kollegen: „Mit Johannes B. Kerner laufe ich spontan auch mal ein Stück zusammen“, lacht Pflaume.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Volle Blondinen-Power: Larissa Marolt (l.) und Annica Hansen duellieren sich am Samstag, den 02. August, bei "Schlag den Star" auf ProSieben
"Schlag den Star"
Larissa Marolt fordert Annica Hansen heraus

Am Samstag treffen bei "Schlag den Star" die beiden Blondinen Larissa Marolt und Annica Hansen aufeinander.

Johannes Grossmann wurde in den 90er Jahren durch die Rolle des Oberarztes Wilhelm Himmel in der RTL-Serie „Stadtklinik“ bekannt.
Trauer um „Stadtklinik“-Star
Johannes Grossmann stirbt mit 83 Jahren nach Schlaganfall

Trauer um Johannes Grossmann. Der TV-Star am Donnerstag überraschend an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Er wurde 83 Jahre alt.

Auch in der Wissenschaft regiert das Geld - die Hauptdarsteller von "Big Bang Theory" verlangen eine Gehaltserhöhung.
Produktionsstart verschoben
Geldstreit bei "Big Bang Theory": Vorerst wird nicht gedreht

Es war bereits angekündigt, nun steht es fest: Der Drehstart der achten Staffel von "Big Bang Theory" verschoben.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE