Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wetten, dass..?: Cindy kam auf dem Gabelstapler in die Halle

So wurde noch keine Assistentin vorgestellt: Lanz präsentierte Cindy aus Marzahn wie eine Königin auf einem Thron.
So wurde noch keine Assistentin vorgestellt: Lanz präsentierte Cindy aus Marzahn wie eine Königin auf einem Thron.
Foto: dpa
Mainz –  

Den ersten Szenenapplaus der ersten „Wetten, dass..?-Ausgabe im neuen Jahr bekam nicht der Moderator und auch kein Hollywood-Star mit neuem Film im Gepäck.

Markus Lanz (43) fuhr Cindy aus Marzahn (41) auf einem Gabelstapler in die Halle, die Kult- Komikerin im weißen Glitzerfummel hatte auf einem Thron Platz genommen und strahlte über beide Ohren. Das ZDF hatte vorher Vollzug gemeldet, Cindy wird bis zum Sommer die Assistentin von Markus Lanz bleiben.

Lanz gab auf der Couch den launigen Moderator, fragte Film-Star Denzel Washington (58, „Flight“) im Beisein der schrillen Assistentin: „Habt ihr so schöne Frauen in Hollywood?“ Mit Schauspieler Matthias Schweighöfer (31, „Schlussmacher“) plauderte Lanz über nackte Hintern und FKK-Strände.

Den flauschigsten Anblick der Sendung bot TV-Koch Horst Lichter (51), der eine Wette im Kuhstall in einem überdimensionalen grauen Flokati-Mantel moderierte. Die Kinder der Familie Halbfurter aus Tirol erkannten Kühe aus dem Stall am Geschmack der Milch.

Die erstaunlichste Wette: Bernhard Siegel aus Oberbayern konnte mit verbunden Augen ermitteln, wie viel Flüssigkeit sich in einer Flasche befindet, er ließ seine Finger im Flaschenhals ploppen – und siegte.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Sänger Herbert Grönemeyer
Am Flughafen Köln/Bonn
Herbert Grönemeyer prügelt sich mit Fotograf

Eigentlich kennt er das Pop-Geschäft seit Jahren. Aber am Sonntag verlor Herbert Grönemeyer (58) am Köln-Bonner Flughafen jede Zurückhaltung.

Der weiße Bademantel am Ende eines Konzerts war das Markenzeichen von Udo Jürgens.
An der Seepromenade
Begleiter wollte Udo Jürgens mit Defibrillator retten

Das medizinische Gerät hing nur wenige hundert Meter von der Seepromenade entfernt am Gemeindehaus in Gottlieben.

Blick zurück: Sonja Brück (Barbara Sotelsek), neue AWZ-Hauptrolle, erinnert sich an ihre glückliche Zeit in den Neunzigern, die im Hintergrund zu sehen ist. Bei AWZ wird künftig öfter in die Vergangenheit geschaut.
Radikaler Soap-Umbau
"Alles was zählt" demnächst mit Rückblicken in die 90er

Alles neu in der RTL-Serie: Nach dem Bus-Unfall mit gut 20 Toten wird "Alles was zählt" radikal umgebaut. Die neuen Storys, die neuen Rollen – hier!

Promi & Show
Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE