Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Von Marzahn nach Manhattan: Cindy erobert New York

Ilka Bessin als Cindy aus Marzahn.
Ilka Bessin als Cindy aus Marzahn.
 Foto: dpa
Berlin/New York –  

Von Marzahn nach Manhattan – was für eine Karriere. Komikerin Ilka Bessin erobert jetzt New York. Ilka wer? Natürlich: Es ist die schrille Cindy aus Marzahn (41).

Die renommierte „New York Times“ widmete der ehemaligen Hartz IV-Empfängerin aus dem Ost-Berliner Ghetto ein riesiges Porträt in ihrer Samstagsausgabe.

Die schrille Ost-Berlinerin schaffte es auf die Titelseite der New York Times.
Die schrille Ost-Berlinerin schaffte es auf die Titelseite der "New York Times".
 Foto: Screenshot

Die Times berichtet über Cindys rasanten Aufstieg – ein Märchen, wie der US-Traum, vom Tellerwäscher zum Millionär zu werden. Berlin-Korrespondent Nicholas Khulish (37) berichtet, wie Cindy „im Bett lag und Fernsehen guckte, an Gewicht zulegte und ihre Motivation verlor.“ Dann bewarb sie sich als Kellnerin im Quatsch Comedy Club von Thomas Hermanns (49). Ans Telefon ging der Talent-Sucher des Clubs, überredete sie, auf die Bühne zu gehen. Der Rest ist Geschichte.

Seitdem jagt Cindy aus Marzahn von einem Erfolg zum nächsten. Ihr bisheriger Höhepunkt: Sie ist der neue Co-Star bei "Wetten, dass..?"

Tritt sie nun bald in Amerikas berühmtester Comedy-Show „Saturday Night Live“ auf? Neben Angela Merkel dürfte sie nun zumindest die berühmteste Deutsche in den USA sein.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
„Tatort“-Star Ulrich Matthes mit Kamera
Begehrter Preis
„Tatort“ und „Terminator“ - Große Gala für 50. Goldene Kamera

Goldener Abend mit Tränen der Freude und der Rührung: Ein ungleiches Paar wie Schwarzenegger und DeVito auf der Bühne und ein Doppelsieg für einen besonders mörderischen „Tatort“.

William Shatner (links) hat mit Leonard Nimoy einen guten Freund verloren.
Trauer um Leonard Nimoy (†83)
Captain Kirk über Mr. Spock: „Ich habe ihn geliebt wie einen Bruder“

Der Weltraum, unendliche Weiten - sie alle trauern um Mr. Spock. „Star Trek“-Legende Leonard Nimoy starb am Freitag im Alter von 83 Jahren in seinem Haus in Los Angeles.

Diellza und Derk
Sat.1-Show: Kommt es bald zum ersten „Newtopia“-Sex?

Zwischen den Pionieren Diellza und Derk scheint es immer mehr zu funken. Im Stroh kam es bereits zum ersten Techtelmechtel. Gibt es bald den ersten Sex in der Welt von Newtopia?

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE