Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

TV-Koch als Trödler: Horst Lichters neue Show „Bares für Rares“

Schätzchen gesucht! - In seiner neuen Show Bares für Rares nimmt Horst Lichter mit Trödel-Experten Raritäten unter die Lupe!
"Schätzchen gesucht!" - In seiner neuen Show "Bares für Rares" nimmt Horst Lichter mit Trödel-Experten Raritäten unter die Lupe!
Foto: ZDF/Frank W. Hempel
Mainz –  

Wertvolle Sammlerstücke, einzigartige Kuriositäten oder ungeliebter Nippes: In Horst Lichters neuer Trödel-Show „Bares für Rares“, die ab dem 4. August immer sonntags um 13.15 Uhr auf ZDF läuft, kommt alles unter den Hammer!

Gemeinsam mit einem Experten-Team nimmt der eigentliche Fernsehkoch antiken Fundstücke aus Keller, Garage oder Speicher unter die Lupe. Der Trödel-Besitzer hat anschließend die Möglichkeit, seine Raritäten einem ausgewählten Kreis von Händlern anzubieten und „Bares für Rares“ zu bekommen.

Egal ob Omas alter Küchenschrank, die ungeliebt Golduhr oder der antike Kronleuchter: „Vielleicht haben Sie ja Zuhause außergewöhnliche Sachen, von denen sie gar nicht wissen, dass sie außergewöhnlich sind!“, meint der neue TV-Trödel-Experte Lichter im ZDF Teaser, „Wir sagen Ihnen, ob es wertvoll ist und Sie kriegen bar Kohle in die Hand!“

Mehr dazu

Unterstützung bekommt der Newcomer-Trödler Lichter von seinem Experten-Team! Dr. Heide Rezepa-Zabel, Expertin eines Online-Auktionshauses und wissenschaftliche Mitarbeiterin im "Museum der Dinge" in Berlin, dem leidenschaftlichen Sammler Oliver Kircher und „Spürhund“ Albert Maier, der auf Anhieb Original von Fälschung unterscheiden kann, bewertet den „Tinnef“ im TV.

Antiquitätenhändlerin Sandra Vanessa Schäfer, Trödler Walter Lehnertz, Wolfgang Pauritsch, Ludwig Hofmaier und Fabian Kahl aus dem „Bares für Rares“-Händler-Team verkaufen die Raritäten anschließend.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
„Promi Big Brother“
Porno-Mia ist raus – wird's jetzt langweilig im Haus?

Im Sat.1-Fragebogen tönte sie noch vor dem Show-Start: Ich ziehe ins PBB-Haus, weil... „ich endlich aus der Pornoschublade krabbeln will!“

Ronald Schill plaudert mit dem Wendler und genießt.
„Promi Big Brother“
Jetzt baggert der Wendler Sex-Richter Schill an

Beide sitzen auf dem Sofa, der Wendler krault sich das Ohr und säuselt: „Dich hätte ich gerne immer um mich! Das tut echt gut.“

Voll gemütlich: François Goeske schläft Probe in einem Sarg.
Party in der Leichenhalle
„Besser als nix“: Der schrägste Film des Jahres

Der schrägste Film des Jahres hat einen sehr schlichten Titel: „Besser als nix“. Wir sahen das buchstäblich abgedrehte Ergebnis vorab – und sprach mit den Stars über die heftigen Szenen.

Promi & Show
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE