Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Tod nach Bootsunfall: Usher trauert um seinen Stiefsohn (11)

Usher trauert um seinen Stiefsohn Kile Glover (11).
Usher trauert um seinen Stiefsohn Kile Glover (11).
 Foto: dapd
Atlanta –  

R'n'B-Sänger Usher trauert: Sein Stiefsohn Kile Glover (11) ist gestorben. Der Sohn seiner Ex-Frau erlag nach einem Bootsunfall seinen Verletzungen.

Kile war am 6. Juli in einem See bei Atlanta (US-Staat Georgia) von einem Jet-Ski angefahren worden. Dabei erlitt der Junge schwere Gehirnverletzungen.

Jetzt hat der 11-jährige Junge den Todeskampf verloren. Er starb am Samstagmorgen in einer Klinik, berichtet die Zeitung „Atlanta Journal-Constitution.“

Kile ist der Sohn von Ushers Exfrau Tameka Foster. Die beiden hatten 2007 geheiratet, 2009 reichte der Sänger die Scheidung ein.

Vor dem Unfall des Jungen hatte es eine juristische Auseinandersetzung zwischen dem Sänger und seiner Exfrau gegeben. Hintergrund war ein Sorgerechtsstreit um die beiden gemeinsamen Söhne.
In Online-Netzwerken kondolierten bereits am Samstag zahlreiche Menschen, darunter auch Justin Bieber, Toni Braxton und Eric Benet.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Händchenhaltend auf dem MET-Teppich: Cher und Marc Jacobs.
Mit 69 Jahren
Pop-Queen Cher wird jetzt Model!

Wie eine Königin thront sie auf dem Foto. Eine „Lady in black“, stolz und verführerisch. Diese Dame ist 69 Jahre jung und landet (mit diesem Foto) gerade einen Riesen-Coup. Pop-Idol Cher wird Model für das Label des US-Designers Marc Jacobs (52).

Tochter Malia mit ihrem Vater, und Präsidenten der Vereinigten Staaten, Barack Obama.
Seit 2008 verliebt!
50 Kühe für die Ehe: Obama-Tochter Malia hat Verehrer in Kenia

Was für ein Angebot! Ein Anwalt aus Kenia hat dem US-Präsidenten Barack Obama ein Angebot für seine Tochter gemacht. Er hat sich in die 16-Jährige Malia verliebt - und will sie heiraten!

„Game of Thrones“-Star Emilia Clarke
Darum wollte sie nicht im „50 Shades of Grey“ mitmachen

In „Game of Thrones“ kennt man Emilia Clarke als sexy blonde Anführerin Daenerys Sturmtochter. Beinahe hätte sie auch die Hauptrolle in „50 Shades of Grey“ übernommen.

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE