Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Tod nach Bootsunfall: Usher trauert um seinen Stiefsohn (11)

Usher trauert um seinen Stiefsohn Kile Glover (11).
Usher trauert um seinen Stiefsohn Kile Glover (11).
Foto: dapd
Atlanta –  

R'n'B-Sänger Usher trauert: Sein Stiefsohn Kile Glover (11) ist gestorben. Der Sohn seiner Ex-Frau erlag nach einem Bootsunfall seinen Verletzungen.

Kile war am 6. Juli in einem See bei Atlanta (US-Staat Georgia) von einem Jet-Ski angefahren worden. Dabei erlitt der Junge schwere Gehirnverletzungen.

Jetzt hat der 11-jährige Junge den Todeskampf verloren. Er starb am Samstagmorgen in einer Klinik, berichtet die Zeitung „Atlanta Journal-Constitution.“

Kile ist der Sohn von Ushers Exfrau Tameka Foster. Die beiden hatten 2007 geheiratet, 2009 reichte der Sänger die Scheidung ein.

Vor dem Unfall des Jungen hatte es eine juristische Auseinandersetzung zwischen dem Sänger und seiner Exfrau gegeben. Hintergrund war ein Sorgerechtsstreit um die beiden gemeinsamen Söhne.
In Online-Netzwerken kondolierten bereits am Samstag zahlreiche Menschen, darunter auch Justin Bieber, Toni Braxton und Eric Benet.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
Joe Cocker verlor den Kampf gegen Lungenkrebs.
Lungenkrebs
Joe Cocker im Alter von 70 Jahren gestorben

Schwerer Schlag für die Rockmusik: Star-Sänger Joe Cocker ist in den USA gestorben. Für seine Fans ist klar - sie werden ihn nie vergessen. „N'Oubliez jamais“ hieß auch einer seiner größten Hits.

Udo Jürgens und Helene Fischer bei der Aufzeichnung der Geburtstagsgala „Mitten im Leben“.
Das sollten die Fans nicht sehen
Gala für Udo Jürgens: Szene mit Helene Fischer herausgeschnitten

Bei der Aufzeichnung für die große Gala zu Udo Jürgens' 80. Geburtstag zeigte die sonst so perfekte Helene Fischer Unsicherheit auf der Bühne. Das sollten die Zuschauer offenbar nicht erfahren.

1986: Joe Cocker beim Konzert auf der Loreley in St. Goarshausen
Promis trauern
Toter Joe Cocker: Das schreiben Ringo Starr & Co.

Millionen Menschen trauern – darunter auch zahlreiche Promis: „Goodbye und Gottes Segen für Joe Cocker von einem seiner Freunde. Friede und Liebe“, schrieb Ex-Beatle Ringo Starr auf Twitter.

Promi & Show
Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE