Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Promi & Show
Alle Neuigkeiten rund um Promis, Stars und Shows in Deutschland und aller Welt.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Start am 2. Januar: Das müssen Sie über den neuen „Bachelor“ wissen

Von
Jan Kralitschka: Er hat bereits zwei Kinder von zwei Frauen und richtig reich ist er auch nicht.
Jan Kralitschka: Er hat bereits zwei Kinder von zwei Frauen und richtig reich ist er auch nicht.
 Foto: dpa
Köln –  

Bald geht es wieder los mit der Männerjagd. Die neue Staffel "Der Bachelor" startet am 2. Januar auf RTL. Dann werden wieder fleißig Rosen an die jungen Damen verteilt.

Vorab wurden schon die Kandidatinnen und auch der Bachelor selbst vorgestellt.

Das sind die Kandidatinnen. 20 Frauen wollen den neuen Bachelor erobern.
Das sind die Kandidatinnen. 20 Frauen wollen den neuen Bachelor erobern.
 Foto: RTL/Charlie Sperring

Und sofort wurde gerätselt, wer wohl weit kommen würde, was der neue "Bachelor" für ein Typ ist und ob er es überhaupt ernst meint mit der Frauensuche. Fragen, die nur in der Show beantwortet werden können.

Bevor es dann aber ernst wird, haben wir die wichtigsten Informationen zusammengefasst und auf den Punkt gebracht.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Promi & Show
So süß: Prinz George plappert munter auf Ur-Oma Queen Elizabeth II. ein.
Taufe von Prinzessin Charlotte
Prinz George war der heimliche Star

Der kleine George hat auf der Taufe seiner Schwester Charlotte die Show gestohlen. Auch seine Nanny sorgte für Aufsehen.

Bleich, mit dunkler Sonnenbrille und Glatze erschien Ben Tewaag vor Gericht.
Sohn von Uschi Glas
Fesselsex-Prozess: Ben Teewag zu Geldstrafe verurteilt

Uschi Glas' Sohn wurde zwei Jahre nach seinem Schlag in das Gesicht einer Bekannten zu 10.200 Euro Geldstrafe verurteilt. Das Opfer erlitt einen Jochbeinbruch.

Drama um Sohn Alessio
Jetzt sprechen Pietro und Sarah Lombardi

Sänger Pietro Lombardi hat sein Schweigen gebrochen. Seit der Geburt des kleinen Sohnes Alessio Elias war es stillt um Sarah und Pietro geworden. Jetzt äußert sich Pietro zu ersten Mal selbst über den kritischen Gesundheitszustand seines Sohnes.

Promi & Show

Aktuelle Videos

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Promi-Fotogalerien
Mehr EXPRESS.DE
Zur mobilen Ansicht wechseln